Wie iTunes-Ordner mit Monterey benutzen oder übertragen

S

Silja

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Ich hatte eine Zeit lang keinen Mac.
Kaputt.
Vor dessen Defekt hatte ich damals den iTunes-Ordner gesichert.
Auf einer externen Festplatte.
Der iTunes-Ordner war im Musik-Ordner des früheren Mac.

Ich glaube der Mac hatte damals das Betriebssystem Mojave.

Jetzt habe ich endlich wieder einen Mac mit dem Betriebssystem Monterey.
Nur gibts mittlerweile kein iTunes mehr. Ups!?

Ich hatte vor, den gesicherten iTunes-Ordner gegen den unbenutzten des neuen Mac auszutauschen.
Sowas hatte ich damals mal gemacht und das hatte problemlos funktioniert.

Was mache ich nun?
Wie bekomme ich meine damaligen vielen Podcasts, Musik und Filme auf den neuen Mac.
Die sind alle in dem gesicherten iTunes-Ordner. Der ist ca. 80 GB gross.
Mir gehts nicht um Backups vom iPhone oder iPad.

Ich hoffe da geht was.
 
M

MacKaz

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
3.403
Punkte Reaktionen
2.226
Hast Du noch die Mediathek insgesamt, oder nur die Files?
Wenn die Mediathek noch da ist, starte Musik mit gedrückter Option-Taste und wähle sie aus.
 
S

Silja

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.04.2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Danke - Soweit OK.

Mit gedrückter Option-Taste habe ich Musik.app geöffnet und - iTunes Library.itl - ausgewählt.

Podcast ist aber nun auch eine eigene App geworden.

Wie bekomme ich wo meine Podcast hin bzw angezeigt?
Damit meine ich auch Podcast die es nicht mehr gibt aber in der Sicherung noch da sind.
 

Ähnliche Themen

Oben