1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Wie funktioniert bei Mac OS die Speicheranzeige? (10.12.3)

Diskutiere das Thema Wie funktioniert bei Mac OS die Speicheranzeige? (10.12.3) im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. ipjason

    ipjason Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2017
    Hallo,
    ich habe seit ein paar tagen ein MacBook Pro 2016 13 Zoll. Nun habe ich das Gerät eingerichtet und ein paar Daten, wie Bilder und Musik auf das Gerät kopiert. Ich bin schon länger Besitzer eines iPhones.
    Nun habe ich mir angesehen, was auf meinem MacBook an Speicherplatz noch frei ist und sehen eine eingegraute Fläche, welche als "Löschbar" definiert ist. Was bedeutet das? Ich nutze auf meinem iPhone iCloud und glaube, dass das damit zusammen hängt. Jedoch habe ich nur noch 70Gb freien Speicher, obwohl ich nur etwas über 100GB Daten auf dem MacBook gespeichert habe. Kann mir jemand sagen woher die Daten kommen? Ich habe nur ein paar Programme, 25 Gb Fotos vom iPhone via iCloud auf dem Mac, einen Ordner mit ca 33 GB Bildern von meinem alten PC und 10 Gb Musik auf dem MacBook.
    Woher kommen jedoch diese 66GB Löschbaren Daten?

    Bildschirmfoto 2017-01-27 um 13.39.42.png Bildschirmfoto 2017-01-27 um 13.41.12.png

    Bitte um hilfreiche Antworten

    Grüße Jason
     
  2. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.372
    Zustimmungen:
    6.582
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Vergiss diese Anzeige, die verwirren nur und taugen nix... schau im Finder nach, das passt dann.
     
  3. IronM

    IronM Mitglied

    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    26.11.2009
    Bei meinen Mac erhalte ich die gleichen Angaben nur mit 8,2 GB Löschbaren Dateien,
    bei längerer Durchsicht waren dass Daten die ich schon länger nicht mehr nutze - wird bei Dir auch so sein
    entscheide selbst :zeitung:, ob sie Deinen Speicher weiterhin füllen dürfen, klick dabei einfach auf Verwalten dann siehst du sie :)

    Grüße der IronM
     
  4. ipjason

    ipjason Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.01.2017
    So ich habe nochmal geguckt. Was bedeutet denn der Teil, welcher mit "Löschbar" bezeichnet wird? Wenn der weg ist ist auch alles ok, aber ich weiß nicht, was diese 75Gb "Löschbar" sein sollen? Mir fällt es nur auf, weil ich mit Bootcamp Windows installieren will und mir da diese 75Gb "fehlen" bzw. nicht mehr als freier Speicher angezeigt werden. :/
     
  5. IronM

    IronM Mitglied

    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    26.11.2009
    Siehe oben, du must selbst entscheiden in wie weit du diese Daten brauchst wenn nicht bei Verwaltung löschbar aber schau sie dir bitte genau an. Du kannst sie auch kopieren und auf einer ex Festplatte Speicher anschl diese am Book löschen
    Der IronM
     
  6. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.372
    Zustimmungen:
    6.582
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Schau doch erst mal im Finder > Macinthosh HD > Rechtsklick > Informationen... wie deine Festplatte belegt ist.

    Jede Woche ein neuer Post von Mac Neulingen wegen dieser scheizz Anzeige, wo mehr verwirrt, statt hilft.
     
  7. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    10.048
    Zustimmungen:
    3.105
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    In der Findersuche kannst du viel besser prüfen, welche Datenmengen in welcher Art o.ä. du auf dem Rechner hast. cmd-F, und dann hast du per Button etliche Möglichkeiten, die du auch kombinieren kannst (Plusbutton rechts im Suchfenster).
    Da bekommst du nicht nur die Mengen, sondern auch alle betreffenden Dateien angezeigt, kannst dir den Pfad in der Fußleiste anzeigen lassen usw.
     
  8. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.590
    Zustimmungen:
    4.238
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Der Sierra Finder zeigt leider den gleichen murks an.

    ich kenne keine Möglichkeit, einfach nur den aktuell freien Speicherbereich des Laufwerks angezeigt zu bekommen, ohne irgendwelche Rechenaufgaben durchzuführen.
     
  9. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.372
    Zustimmungen:
    6.582
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Im Finder ist es übersichtlicher, Ordner für Ordner Info's abrufen... oder gleich Macintosh HD Info, da seh ich ja wie viel Platz ich noch habe.
     
  10. tamuli

    tamuli Mitglied

    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1.096
    Mitglied seit:
    21.07.2014
    Geht anscheinend nur noch hier ohne Rechenaufgaben:
     -> Über diesen Mac -> Übersicht: Systembericht -> Hardware -> Festplatte -> Verfügbar

    Bildschirmfoto 2017-02-02 um 16.48.17.png
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...