Wie chatte ich im Hausnetzwerk (WLAN) zw. MAC Tiger & Dose Windows 2000

S-O

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2005
Beiträge
495
Hi Maccies!

Wie kann ich am einfachsten zwischen meinem MAC und dem PC meiner Freundin chatten, wenn wir beide online sind.
Sie greift über wlan auf den Router zu (Windows 2000).
Ich über WLAN oder Kabel (Mac OS-X Tiger).
Ich weiß, für euch wahrscheinlich eine lächerliche Frage, aber bin eben nicht so der "ICQ-Held".
Benötige ich eine spezielle Software oder kann ich das so über die beiden Betriebssysteme einrichten ?

Über Antworten würde ich mich freuen

S-O
 

comcore

Mitglied
Mitglied seit
18.03.2005
Beiträge
554
"Skype" funzt bestens, auch wenn man nicht mehr online ist.
 

Incoming1983

Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
ICQ, Skype, MSN, Yahoo Chat etc. pp

such dir einen aus..

Wobei ICQ traditionell der Messenger ist ;-)
Mit Skype kannst du dafür nach Hause ähh.. zu deiner Freundin telefonieren.
 

zabhod

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2005
Beiträge
351
heldausberlin schrieb:
Wohl ein Scherz?! :rolleyes:
Nöö, funktioniert sogar :D

Und wenn man - wie ich - aus der Windows-Welt kommt, ist das recht hilfreich, da so ziemlich alle meine (Online)-Bekannten eben diesen Messenger verwenden ....
 

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.492
Umm... warte mal, sehe ich das richtig dass ihr beide im gleichen Gebäude seid, vielleicht sogar gleichen Zimmer, aber chatten wollt?
 

theonehorst

unregistriert
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.581
zabhod schrieb:
Nöö, funktioniert sogar :D

Und wenn man - wie ich - aus der Windows-Welt kommt, ist das recht hilfreich, da so ziemlich alle meine (Online)-Bekannten eben diesen Messenger verwenden ....
Dann nimmste Adium und stellst du den msn-account ein, aber doch nicht das böse programm aus redmond benutzen ;)
 

Incoming1983

Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
D'Espice schrieb:
Umm... warte mal, sehe ich das richtig dass ihr beide im gleichen Gebäude seid, vielleicht sogar gleichen Zimmer, aber chatten wollt?
Der Einfachheit halber geht das trotzdem über ICQ und Co. ;-)
(Standleitung vorausgesetzt)

Ansonsten auf einem apple ein irc server oder evtl. einen Jabber Server aufsetzen und auf beiden entsprechende Clients dazu.
 

sgmelin

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2004
Beiträge
3.729
Warum erzählt ihm denn keiner, dass er auf dem PC AIM und auf dem Mac iChat nutzen kann? Das funktioniert problemlos.
 

heldausberlin

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
14.110
sgmelin schrieb:
Warum erzählt ihm denn keiner, dass er auf dem PC AIM und auf dem Mac iChat nutzen kann? Das funktioniert problemlos.
Vielleicht haben wir das? :rolleyes:
 

Smurf511

Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Also ich bin nach vielen anderen Systemen inzwischen bei Skype gelandet (natürlich neben dem iChat Account) und damit sehr zufrieden...

...meint der Smurf, der seinen Senf dazu geben will....
 

Incoming1983

Mitglied
Mitglied seit
23.07.2005
Beiträge
7.653
sgmelin schrieb:
Warum erzählt ihm denn keiner, dass er auf dem PC AIM und auf dem Mac iChat nutzen kann? Das funktioniert problemlos.
Weil AIM .. naja..lassen wir das ;-)

ICQ war nunmal der erste Messenger, der hat sich auch durchgesetzt, und es gibt kaum Gründe, etwas anderes zu benutzen. Bei exotischen Plattformen wirds auch besser als alles andere unterstützt (z.B: Nokia 9500, Siemens S55 etc.)

Außer Skype, damit kann man noch telefonieren.
 

theonehorst

unregistriert
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.581
Naja ich würd immer aim nehmen, da

1) es in ichat geht
2) sprache
3) filetransfer
4) und schließlich kompatible so icq, spricht mit meinem aim account kann ich auch icq-leute anchatten
 
Oben