Wie Bilder korrekt speichern?

  1. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Hoi zusammen,

    ich hab mir heute endlich nen Spider von Eye-One bestellt um meine Bildschirme richtig zu kalibrieren.

    Wenn ich jetzt Profile für meine Bildschirme habe, wie speicher ich Bilder aus Photoshop danach korrekt ab, damit die Profile korrekt eingebunden werden und die Bilder auf anderen Rechnern auch sauber angezeigt werden?

    In Photoshop kann man ja für Web speichern nutzen, dabei gehen aber die Exifs der Fotos verloren. Wie kann ich also speichern ohne das die Exifs verloren gehen und trotzdem mein Farbprofil vom Monitor korrekt eingebunden wird?

    Dankschön :)
     
    Schattenmantel, 23.09.2006
  2. ThoRic

    ThoRicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Spider von EyeOne??
    Das sind beides Geräte, das erste, der Spyder ist von Colorvision, das zweite ist eher eine ganze Gerätekategorie, und zwar von Gretag Macbeth.

    Mit so ziemlich allem, _ausser_ für Web speichern. Diese Option ist hemmungslos auf Low quality getrimmt und verbietet sich grundsätzlich wenn es nicht um Weboptimierung geht.
    Wenn es um die spätere Weiterverarbeitung gejt solltest du im generischen PSD Format bleiben, ansonsten ist TIFF nach wie vor das solideste und am weitesten verbreitete Format.
    PDF bietet als Containerformat bisher nicht dagewesene Möglichkeiten zusätzliche Infos mit einzubetten.
    Was soll bitteschön dein Monitorprofil in deinen Bildern verloren haben?

    MfG

    ThoRic
     
    ThoRic, 24.09.2006
Die Seite wird geladen...