Benutzerdefinierte Suche

Wie bekomme ich "Joomla"?

  1. neunzehn80

    neunzehn80 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    mich interessiert das cms joomla. leider habe ich keinerlei informationen gefunden, wie ich genau dieses system nutzen kann?! ist joomla ein provider, bei dem ich webspace beziehe oder muss ich diesen vorher bei einem regulären provider beziehen und nutze dann das programm "joomla"? gibt es überhaupt möglichkeiten, unter osx das cms zu nutzen? ich war bereits auf joomla.de und joomla.org. alles toll erklärt aber dennoch komme ich zu keinem ziel?!
    gruß, wolfgang
     
    neunzehn80, 25.04.2006
  2. whistler

    whistlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    54
    das ist doch total platformunabhängig ?
    eben ein cms für deine website ...
     
    whistler, 25.04.2006
  3. loodi

    loodiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    alles was du brauchst ist webspace mit php und sql datenbank ich habe mein joomla auf all inkl. laufen gibt sogar webspace mit vorinstalliertem joomla
    http://www.joomla100.com/

    du kannst es auch erstmals lokal laufen lassen dafür brauchst du mamp
    http://www.mamp.info/de/home/

    ich empfehle dir ma dieses tutorial durchzulesen/arbeiten

    http://www.ully.com/joomla-tutorial/

    joomla ist nach einer (meiner meinung nach) kurzen eingwöhnungszeit doch ein eher einfaches cms man muss halt einwenig rumprobieren und im netz nach infos suchen, gibt doch einige supportseiten. wie fast bei jeder "software" sind auch bei joomla "suchen" und "ausprobieren" die zauberwörter.
     
    loodi, 25.04.2006
  4. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    nur komfortabel ist es nicht :) , außerdem habe ich mit Safari manchmal Probleme mmit Joomla! (z.B. beim Einstellen von neuem Content)
     
    minilux, 25.04.2006
  5. loodi

    loodiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    ist halt mit vielen "klicks" verbunden aber wenn man den dreh raus hat, gehts doch ziemlich flott. was ist den deiner meinung nach ein komfortables cms? bin immer offen für neues ;)
     
    loodi, 25.04.2006
  6. neptun

    neptunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Textpattern ist auf der Grenze zwischen Blogging Software und CMS.
    Ich arbeite gerne damit.

    Gruss, neptun
     
    neptun, 25.04.2006
  7. el_schinkone

    el_schinkoneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    oder unter www.joomla.org!! da sollte es das auch geben. Ich habe es auch im Test gebrauch!! Ist halt wie ein Mambo system!!
     
    el_schinkone, 25.04.2006
  8. acid

    acidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde für kleinere Projekte CMSmadesimple (cmsmadesimple.org) ganz annehmbar. Vor allem ist es von vornherein tabellenlos, was mich bei joomla/mambo ganz schön aufregt.
     
    acid, 25.04.2006
  9. multipass

    multipassunregistriert

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    ebenfalls für kleinere webseiten gut geignet:
    cmsimple / www.cmsimple.de

    benötigt nur php - ohne datenbank.

    es gibt auch einige plugins und jede menge templates dazu (die du ja auch noch deinen wünschen anpassen kannst)

    gutes gelingen
    multi
     
    multipass, 25.04.2006
  10. dbdrwdn

    dbdrwdnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    dbdrwdn, 25.04.2006
Die Seite wird geladen...