Wie Admin-Adreßbuch etc. mit Benutzer-Adreßbuch synchronisieren

Diskutiere das Thema Wie Admin-Adreßbuch etc. mit Benutzer-Adreßbuch synchronisieren im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Hallo,
    als Umsteiger habe ich natürlich auch ein Umsteigerbuch gelesen und demzufolge will ich nicht mehr im Admin-Ordner arbeiten und habe einen Standard Benutzer-Account für mich angelegt. Nun sind aber alle bisherigen Aktivitäten noch im Adminbereich, z.B. der Inhalt des Adreßbuches. Wie bekomme ich alles, was ich bearbeitet habe, als Nutzer in mein neues Benutzer-Account und welche Inhalte können ganz aus dem Admin-Account heraus, um eine bessere Trennung zwischen beiden zu haben?
     
  2. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Du hättest es eleganter lösen können: Einen neuen Benutzer mit Admin-Rechten anlegen. Dann ausloggen und als neuer "Admin" einloggen. Nun dem alten Account die Administratorrechte entziehen.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    ich war nun elegant, wird noch was folgen?

    Danke für Deine prompte Antwort, habe sie sofort umgesetzt, obwohl ich Schiß hatte, weil solche Aktivitäten nicht mein Fall sind. Der ganz neue Admin ist ja jetzt sehr abgespeckt, ich hoffe, dass macht nichts.
    Darüber hinaus hatte ich ja zuerst einen neuen Account angelegt, bevor ich Deine Antwort bekam. Dieser ist jetzt überflüssig, weil ich für den neuen Admin einen ganz neuen Account anlegte. Der nun überflüssige erscheint unter "Mein Account", während der neue Admin und der neue Standard sowie Gast-Account unter "andere" einsortiert ist. Das hat zur Folge, dass ich den überflüssigen nicht löschen kann, weil das Minuszeichen inaktiv ist. Habe ihn zwar noch noname nennen können, aber wie werde ich ihn los?
     
  4. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.867
    Zustimmungen:
    2.894
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Aaaalsoooo… ;) Du hast vermutlich schon Leopard, während ich hier noch mit Tiger arbeite. Deshalb kann auch einiges jetzt abweichen. Ich versuche es trotzdem.
    Als erstes musst Du Dir einig werden, welcher Account nun der "Standard-User" werden soll. Der ganz neue Admin bleibt ja erst einmal.
    Du hast Deinem eigentlichen (und ersten) Account nun die Admin-Rechte entzogen? Der neue (alte-bzw zuletzt erstellte) Standardbenutzer heisst jetzt "noname"? Dann sollte er eigentlich nicht als "Mein Account" aufgeführt sein, da das ja wohl bedeuten würde, dass Du jetzt standardmässig unter dem Account "noname" arbeitest.
    Ich möchte da jetzt nichts falsch machen, da Du sonst Gefahr läufst, Daten zu verlieren. Deshalb frage ich lieber noch einmal nach:
    Du arbeitest jetzt unter welchem Account?
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...