wie 2 macs mit Netzwerkkabel verbinden

krzyz

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Kann mir bitte jemand sagen wie ich iMac G5 und iMac G4 per Netzwerkkabel verbinden kann? Irgendwie bin ich heute so verblödet, dass ich dass nicht schaffe.

Ich möchte einfache direkte Verbindung um zu spielen und Dateien auszutauschen.

Herzlichen Dank!

krzyz

EDIT: beide macs mit Panther
 
Zuletzt bearbeitet:

wildchr

Mitglied
Dabei seit
16.04.2005
Beiträge
629
Punkte Reaktionen
1
Also, wenn Du nicht in beiden Macs eine Airport Karte eingebaut hast, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die beiden zu vernetzen.

z. B.

- per ganz "normalen" Netzwerkkabel oder
- z. B. per Firewire

Einfach Kabel anschließen und dann sagen "Netzwerk anlegen" unter Systemeinstellungen. Habe das so noch nie gemacht, da ich per WLAN verbunden habe, aber so sollte es doch wahrscheinlich funktionieren.

Vielleicht wissen die anderen ja mehr oder schau mal, ob es nicht etliche Threads zu diesem Thema zuvor schon gab!
 

schmuchal

Mitglied
Dabei seit
28.08.2002
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
6
du benötigst i.d.r. hierzu ein sog. "crossoverkabel". in den netzwerkeinstellungen vergibst du dann manuelle ip-adressen, die im selben adressbereich liegen. also z.b.

iMac G5
IP: 192.168.0.1
Subnet: 255.255.255.0

iMac G4
IP: 192.168.0.2
Subnet: 255.255.255.0
 

krzyz

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
0
crossoverkabel, haben wir, wir hatten früher die verbindng einrichten können und heute ?...??

also die IPs haben wir auch so vergeben, nur haben wir dann keinen gegenseitigen Zugriff, es erfolgt eine Anmeldung mit Passwort und das war so nie, wie kommts?

Können wir eine automatische Verbindung ohne irgendwelche Datenbegrenzung?
 

Graundsiro

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.12.2003
Beiträge
1.080
Punkte Reaktionen
1
Verbindung auf DHCP und FileSharing einschalten sollte glaub ich genügen.
 

schmuchal

Mitglied
Dabei seit
28.08.2002
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
6
zum datenaustausch sollte es glaub ich genügen, dateien in den öffentlichen ordner (public) zu verschieben.
 

wollEdition

Neues Mitglied
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
einfach mit netztwerkkabel verbinden und bei beiden rechnern muss unter systemeinstellungen--sharing-- file sharing aktiviert sein, dann seht ihr euch schon im netzwerk...
 

maceis

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.09.2003
Beiträge
16.881
Punkte Reaktionen
624
schmuchal schrieb:
du benötigst i.d.r. hierzu ein sog. "crossoverkabel".
...
Bei den nicht mehr ganz alten Macs ist das egal.
Du kannst auch ein Straight-Thrue Kabel benutzen.
Die Netzwerkkarten erkennen das selbst.
 

krzyz

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
0
für spiele hat funktioniert, aber daten schieben können wir immer noch nicht
 

maceis

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.09.2003
Beiträge
16.881
Punkte Reaktionen
624
krzyz schrieb:
für spiele hat funktioniert, aber daten schieben können wir immer noch nicht
Kleine Anekdote am Rande:
"Ruft ein Mann in der Werkstatt an: 'Mein Auto fährt nicht. Woran kann das liegen?'"

Zur Sache:
Wäre interessant zu erfahren, was Du versucht hast, um "Daten" zu "schieben" und was dann passiert ist (Fehlermeldung(en), Absturz, gar nichts etc.).
Hilf denen, die Dir helfen wollen!
 

Powercat

Neues Mitglied
Dabei seit
14.09.2004
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
hallo liebe macuser,
ich hab ne ähnliche frage:
möchte meinen g3 iMac (os9) mit einem g4 iMac ( OsX) verbinden -
und beide nutzen.
reicht dazu ein crossover kabel ?
und an welchem wird dann dsl angschlossen ?
 

maceis

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.09.2003
Beiträge
16.881
Punkte Reaktionen
624
Hallo Powercat,
ertsmal Willkomemn bei Macuser.
Powercat schrieb:
...
möchte meinen g3 iMac (os9) mit einem g4 iMac ( OsX) verbinden -
und beide nutzen.
reicht dazu ein crossover kabel ?
Ja.
Powercat schrieb:
und an welchem wird dann dsl angschlossen ?
Da gibt es verschiednene Möglichkeiten:
- USB-Modem und die beiden Macs direkt verbinden (suboptimal)
- Switch/Hub , und an diesen die beiden Macs und das DSL Modem anschließen
- DSL Router mit integriertem Switch und DSL Modem
 

Apfel-Genießer

Mitglied
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
403
Punkte Reaktionen
2
wie funktioniert denn das von OS 9 zu OS X würd mich auch mal interessieren...

Gruß A.-G.
 

Powercat

Neues Mitglied
Dabei seit
14.09.2004
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
hallo maceis
hey, danke für die schnelle antwort ! :)
bekomme den g4 erst mitte der woche,
werds dann gleich ausprobieren ....
im falle akuter verzweiflung werd ich mich wieder melden ;-)
 

maceis

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.09.2003
Beiträge
16.881
Punkte Reaktionen
624
Apfel-Genießer schrieb:
wie funktioniert denn das von OS 9 zu OS X würd mich auch mal interessieren...
.
Wie funktioniert was von OS 9 zu OS X?

(Ist es wirklich notwendig, dass Leute, die helfen wollen, immer nachfragen müssen, worum es denn eigentlich geht?)
 

Johnny5

Mitglied
Dabei seit
15.04.2005
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
0
Daten hin und her schieben ist das aller einfachste bei macs. Dafür brauchst du nur ein FireWire Kabel und startest einen Mac neu und hälst beim Neustart die T-Taste gedrückt (für Target=Ziel). Dann hast du auf einem Mac das Fire Wire Symbol und auf dem anderen Mac ein zweites Volumen als HD angezeigt - Daraufhin kannst du dann jede Mege Daten hin und her ziehen, oder sogar den kompletten Inhalt der HD inkl. Betriebssystem) überspielen.So mache ich das immer beim Neukauf von meinen Macs..

Von OS 9 auf OSX geht so ähnlich. Du bootest auf OS 9 - In den Startvolumen Einstellungen OS 9 auswählen - Wenn du dann die Macintosh HD öffnest, hast du ja zwei verschiedene Volumen zur Auswahl einmal OSX und dann noch OS 9. Per drag & drop die gewünschten Dateien in die jeweiligen Ordner verschieben. easy ....
 
Oben Unten