Wer wart ihr in der Schule?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von honoka2002, 07.09.2003.

  1. honoka2002

    honoka2002 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.10.2002
    ...eher der schüchterne zurückhaltende Streber der von allen geschlagen und ausgelacht wurde :D oder der coole Anführer der Klasse auf den alle Mädchen flogen? :cool:
     
  2. knoppers

    knoppers Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Werder der eine noch der andere. Ich war immer zurückhalten und ein mieserabeler Schüler. Heute bin ich immer noch mieserable aber mir fliegen die Jungs hinterher :) *lach*
     
  3. fukkura

    fukkura Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.04.2003
    warum dieser thread?

    aber sagen wir so...
    bis zur 11 war ich unauffällig und durchschnittlich gut. dann begann die sehr geile oberstufe, ich war 2 jahre lang unser stufensprecher und verfiel in der rolle auch zu so ner art "lehrerliebling", weshalb ich mich auf den bis dahin errungenen noten ein bisschen "ausruhen" konnte ;-)

    und ich sag immer wieder - man muss das system "schule" nur einmal verstanden haben, um mit dem minimalsten aufwand der stufe das beste abitur rauszuholen: hängt euch das erste halbe jahr in der oberstufe rein, fallt um jeden preis auf, "freundet" euch mit den lehrern an ...und genießt die zeit bis zum abi!!
     
  4. KonBon

    KonBon Mitglied

    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Hab nun vor 3 1/2 Wochen mein Abi angefangen und bin eher ein zurückhaltender Schüler. Das war schon immer so.
    Früher auf der Gesamtschule war ich ein sehr schlechter Schüler und 3 Jahre später auf einer Realschüler war ich sehr gut.
    Auf dem Gymnasium muss ich noch abwarten wie ich mich "entwickel"
     
  5. emjaywap

    emjaywap Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.06.2003
    lol so bis zur 1 sekundarschule war ich der schüchterne und habe mich total angestrengt, und dann von der 1. bis zur 3. sek bin ich schlussendlich der feind von mindestens 3 lehrern geworden, was nicht nur amüsant war, sondern irgendwie auch bewunderung von dem rest der klasse brachte... ich habe gelernt, dass ich mich in der sek überhaupt nicht anstrengen musste, um etwas zu erreichen. ich habe mich nie vorbereitet, und war von den noten her so immer im 5-6er schnitt (schweizerischen notensystem :D) nun, seit 4 wochen besuche ich nun die berufsmittelschule und die gewerbliche berufsschule und ich muss sagen, dass hier meine rechnung nicht mehr unbedingt aufgeht. einerseits will ich nicht im ersten jahr mit allen lehrern verfeindet sein, aber vor allem habe ich das problem, dass ich irgendwie überhaupt keine lust mehr habe, irgendetwas zu lernen. obwohl ich weiss, dass ich es nötig hätte - ich bin um tipps für die verbesserung dankbar...
     
  6.  

    lach...geht mir genauso bis zur 11, ab da war ich dann gut :)

    und heute bin ich auch im studium ganz gut (schnitt 1.7) :)

    und die junxx mögen mich auch...aber bin ja vergeben :)

    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
  7. Macpain

    Macpain Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.06.2002
    So lautet doch die Frage, oder..........

    Schon mal was von der "Pisa-Studie" gehört???????

    Macpain
     
  8. emjaywap

    emjaywap Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.06.2003
    @honoka2002: wer warst :D denn du???
     
  9. honoka2002

    honoka2002 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.10.2002
     
    Momentan bin ich der schüchterne aber meine Tarnung fliegt ab und zu auf :D
     
  10. tsuribito

    tsuribito Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Ich bin ein Schüler , der sehr gute Noten kriegt und nix dafür tut.
    Gruss an fukkura an dieser Stelle ^^

    Ich bin nicht grade unbeliebt aber einige Mitschüler haben Angst vor mir und fürchten, dass ich sie irgendwann umbringe.
    Der Grund scheint zu sein, dass ich nen ziemlich emotionsloser Geek bin, der dauernd Hagakure, Clausewitz und Marx liest, sowie hauptsächlich Schwarz trägt. Aber ich schweife ab :)

    Du wirst soviele Antworten wie es User gibt kriegen, denn wir sind wohl individuell
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schule?
  1. bit4
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.109
  2. JürgenggB
    Antworten:
    950
    Aufrufe:
    30.016
  3. iMathis
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    2.481
  4. tafkas
    Antworten:
    104
    Aufrufe:
    10.356
  5. SleMac
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.320
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.