Wer ist Eigentümer meiner Dateien ???

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von mcmarty, 30.04.2005.

  1. mcmarty

    mcmarty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2004
    Hallo,
    als UNIX-unbedarfter Software-Entwickler geh ich grad die Anleitung zum aktivieren von PHP durch, und werde da mit so interesanten Dingen wie "Eigentümer einer Datei ändern" konfrontiert.

    Nun tu ich das, im Finder, und in der Auswahl-Dropdown erscheint eine lange Liste von Einträgrn, die mich etwas beunruhigt. Neben den mir bekannten Benutzern sind da Einträge wie "nobody" und "cyrus" - meine erste assozation zu cyrus ist nämlich "cyrus the virus" (filminteressierte werden wissen warum)

    Fragen also:
    - Ist das wirklich beunruhigend, oder eh normal ?
    - gibts wo einführende infos zur thematik: user, prozesse, dateirechte,...
    vielleicht auch ein kleines tool mit schönem gui-interface ?

    danke mal im voraus,

    martin
     
  2. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Mir gehören Deine Dateien! Mir dem Cyrus Virus :D

    Nein, das ist nicht unbedenklich, sondern die Dateien die z. Bsp. PHP betreffen, gehören dem System. Und wenn Du diese unbedingt editieren möchtest etc. dann musst Du sie eben kurzfristig zu Deinen Dateien machen. ;)

    Aber mal am Rande: Du bist Softwareentwickler und kennst keine Dateirechte? :rolleyes:
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Das Thema ist ein bisschen komplex fuer ein Forum. Hier findest du eigentlich alles was du brauchst:

    http://developer.apple.com/

    Cheers,
    Lunde
     
  4. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    :D öffne mal den netinfo manager im utility ordner (dienstprogramme)

    dann geh auf user und dann z.b. auf cyrus. im unteren fenster kriegst du eine kleine beschreibung ...

    cyrus: *cyrus imap user*
    nobody: *unprivileged user*

    ein wenig einarbeitung vor dem rumexperimentieren mit den netinfo manager, wär evtl. angebracht ;) >> der link von lundehundt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen