Wenn der Mac friert?

R

RETRAX

Hallo!

was macht man wenn der Mac komplett eingefroren ist. also die maus lässt sich noch bewegen aber sonst nix....auch Ctrl + Auswurftaste brachte nix.

Wie kann man das brutale Ausschalten umgehen?
 

dylan

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.445
Also, komplett eingefroren ist er nicht - sonst würde die Maus nicht reagieren und eine schöne Kernel-Panic-Meldung tapezierte deinen Bildschirm.

Ich nehm' mal an, du bist im Finder? Probier's mal mit Apfel-Alt-Esc. Dann Finder beenden. Danach fährt der Finder wieder hoch (kurz warten) und dann müsste es wieder gehen.

Viel Glück

Dylan
 
R

RETRAX

ok! vielen dank! das nächstemal werd ichs so probieren :)