Welches UMTS-Handy?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von PeterDickten, 27.08.2006.

  1. PeterDickten

    PeterDickten Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ein kleiner Haken hat mein neues 17erMacBookPro.
    Es hat keinen PCMCIA-Port mehr, sondern "nur" noch einen Express34-Port.

    Der Haken an diesem Port: Meine UMTS-Karte passt da nicht rein (einen Adapter PCMCIA=>Express34 scheint es nicht zu geben) und in Sachen UTMS-Karten für Express34 sieht es auch noch mau auf dem Markt aus.

    Daher die Idee ein möglichst günstiges UTMS-Handy per USB anszuschließen und als Modem zu missbrauchen. Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Konstellation gemacht und kann jemand zu konkreten Modellen raten (oder abraten)?

    Vielen Dank!
     
  2. simonnelli

    simonnelli MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    15
    soviel ich weiss, wird es mit keinem handy per usb am mac funktionieren. die verbindung zum UMTS-handymodem geht am mac "nur" per bluetooth
     
  3. PeterDickten

    PeterDickten Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ... Bluetooth ...

    ok, auch recht :)

    Ich hatte gedacht USB wäre wegen dem Datendurchsatz bessergeeignet, aber die 1.8 MBit hat man ja eh nur manchmal.

    Wie sieht es denn mit Erfahrungen in Sachen UTMS-Handy und Mac aus?

    Danke!
    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen