Welches Tablet?

  1. Atomicdog

    Atomicdog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wollte mal fragen, welches Tablet Ihr mir empfehlen würdet? Ich habe ein PB 12" und arbeite viel mit 3D programmen (Maya PLE(momentan noch, aber wechsle bald zu Vollversion von Maya)) und Photoshop. Ich mache das nur zum Hobby, aber doch recht intensiv. Bin noch Student und somit hängt das Geld auch nicht so locker, aber ich wollte auch keinen Scheiss haben. Wollte mir eh ne neue Maus kaufen und somit dachte ich: Warum nicht ein Tablet mit ner Maus dabei?

    Nun wollte ich mal Eure Meinung dazu hören!

    Danke!
     
    Atomicdog, 25.08.2005
  2. Christian_H

    Christian_HMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Also eigentlich geht nichts über Wacom. Ich würde mir an deiner Stelle mal die Graphire Serie anschauen. Wenn du mehr Geld übrig hast, schau dir die Intuos Reihe an.

    Viele Grüße

    Christian
     
    Christian_H, 25.08.2005
  3. Atomicdog

    Atomicdog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Christian,

    worauf muss ich denn achten bei nem Tablet? Ich habe wirklich keine Ahnung worauf es ankommt. Reicht die Graphire Serie aus oder würde ich den Unterschied krass merken?
     
    Atomicdog, 25.08.2005
  4. Christian_H

    Christian_HMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Also für den Heimbedarf reicht das Graphire eigentlich aus. Ich finde aber die Tasten und die Touchstrips auf dem Intuos ziemlich hilfreich. Zu gebrauchen sind wie gesagt beide. Der Vorteil bei den Wacom ist eben, dass du keine Batterie oder Kabel im Stift hast.
     
    Christian_H, 25.08.2005
  5. Atomicdog

    Atomicdog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Und wie verhält es sich mit der zugehörigen Maus? Macht das Sinn sich so eine zu holen?
     
    Atomicdog, 25.08.2005
  6. raschel

    raschelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    52
    Nach Recherche hier im Forum habe ich mir vor zwei Tagen das Wacom Graphire Classic XL über den MU-Shop bestellt. Kostet 189,00 EUR.
    Das gibt es auch noch etwas günstiger, allerdings ist dann weniger Software dabei.

    Auf was zu achten ist:
    Die meisten schreiben, eine Fläche von A6 ist zu klein, A4 je nach Schreibtisch schon wieder zu groß.
    Ein guter Kompromiss bietet hier A5, mit dem man anscheinend noch vernünftig arbeiten kann.
    Unterschied Graphire <-> Intuos:
    Das Graphire hat eine kleinere Auflösung und es berücksichtigt die Stiftneigung nicht. Reicht aber wohl für den Hobby-Bastler aus.

    Es gibt anscheinend auch günstigere Tablets, bei denen ist dann im Stift aber eine Batterie. Dadurch liegt der Stift nicht so gut in der Hand.
    Dann scheint es lt. c't-Test mit den günstigeren Tablets ziemlich unmöglich zu sein, eine gerade Linie zu ziehen, was nur mit dem wacom gelungen ist.

    Insgesamt werden hier im Forum die Wacoms empfohlen, da bei denen einfach die Qualität stimmt. Und die OS X-unterstützung ist wohl auch sehr gut.

    Wenn meins (hoffentlich heute!?!) ankommt, gibt' s einen kleinen ersten Bericht.

    Ach ja, man benötigt wohl mehrerea Tage, bis man wirklich gut mit einem Tablet zu Rande kommt.

    Grüße,

    Raschelsaschi
     
    raschel, 25.08.2005
  7. Atomicdog

    Atomicdog Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Also, ich hätte da ein Angebot gesehen:

    Wacom - Graphire 6X8 USB Sapphire Tablet

    Tablet Dimensions: 10.85" x 10.12" x .71"

    Active Area: 5.94" x 8.22"

    Pressure Levels: 512

    Resolution 2032 LPI ( Lines Per Inch )

    Contents:
    COLOUR: Sapphire Blue
    BUNDLED WITH: Graphire3 Pen.
    SOFTWARE INCLUDED: Ulead Photo Express SE V4 ( Mac & PC )
    Procreate Painter Classic ( PC & Mac )
    Penplus Personel ( Pc Only )

    System Requirements:
    PC or Macintosh computer running Windows 98, 2000, Me, XP, or Mac OS 9, OS 10.2 & higher with available USB port, CD-ROM drive, color monitor and 128 MB of RAM.
    Color Efex Pro 2 GE requires Windows 98, 2000, Me, XP, or OS 10.2requires Adobe Photoshop Elements 2.0 (included) or Photoshop 7.0 & higher.
    Painter Essentials 2 requires Windows 2000, XP or Mac OS 9.2.2 or 10.2 & higher.

    Das ganze für ca. 130 Euro

    Was haltet Ihr davon?
     
    Atomicdog, 25.08.2005
  8. gester

    gesterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    4
    hier kannst einigermassen vergleichen, oben bei den detailseiten der geräte gibt es links zu den beurteilungen und herstellerinfos (die seite ist aus österreich).
    rob
     
    gester, 25.08.2005
  9. Schattenmantel

    SchattenmantelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Ich selber hab Wacom Graphire A6.. Bin damit voll zufrieden. Für mich wirds erstmal ne Weile ausreichen. Ich zeichne ja nicht, sondern bearbeite nur Bilder damit in Photoshop..

    Gruss
     
    Schattenmantel, 25.08.2005
  10. crazyjunk

    crazyjunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    13
    ich hab mir das wacom intous3 a5 geholt .. kostet um die 350 euronen und damit hast du dann aber für dien leben ausgesorgt 1024 druckstufen bis 60grad neigungswinkel in alle richtungen, super exakt und die größe find ich perfekt a4 wär mir zu groß a6 allerdings eindeutig zu klein ..

    die wacom maus selber benutze ich kaum .. navigiere fast nurmehr mitn stift durch mein osx :)
     
    crazyjunk, 25.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Tablet
  1. AL-OSX
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    270
    Impcaligula
    27.06.2017
  2. hello
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    227
    agrajag
    09.01.2017
  3. moi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    195
    Veritas
    22.12.2016
  4. Dr.Day
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    126
  5. MACKrenk
    Antworten:
    56
    Aufrufe:
    3.097
    Silence7
    11.12.2016