Welches Programm für Vertonung einer Reitkür?

Dieses Thema im Forum "Musik, Audio, Podcasting" wurde erstellt von fabellarubin, 19.03.2008.

  1. fabellarubin

    fabellarubin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Hallo, ich möchte für einen Reiter aus verschieden Musikstücken eine Kür zusammen schneiden. Das Tempo muss eventuell an verschiedenen Stellen auf den Takt des Pferdes angepasst werden. Welches Programm würdet ihr mir empfehlen?
     
  2. sleeping-bot

    sleeping-bot Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.05.2003
    watt ? du meinst time-stretching ? du müsstest das pferd ja die kür machen lassen und dann...vergiss es...lass den gaul lieber im takt der musik maniküren.
     
  3. fabellarubin

    fabellarubin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Dann muss man aber Musikstücke finden die ganz exakt den Takt treffen.
     
  4. sleeping-bot

    sleeping-bot Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.05.2003
    du müsstest die kür ja quasi nach(vor)vertonen. das gestaltet sich eher schwierig...
     
  5. fabellarubin

    fabellarubin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Wir filmen erst denn Ritt von genau 5 Min. aufgeteilt in Schritt, Trab und Galopp. Dann kann ich denn Ritt am Mac laufen lassen und suche die passende Musik, die auf die drei Gangarten zusammen geschnitten wird. Bisher habe ich das mit Sound Studio gemacht bin aber absolut kein Musikprofi. Deshalb die Frage welches Programm empfehlenswert ist.
     
  6. Kevin Delaney

    Kevin Delaney Mitglied

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Das ist der Spaß an der Videonachvertonung :)

    du hast das Video schon fix und fertig geschnitten, oder aber kannst du noch grobe Änderungen im Cut einbauen?

    stehen dir schon irgendwelche Programme zur Verfügung?

    mfg,
    Kevin, der seine Videos in Cubase nachvertont :)
     
  7. fabellarubin

    fabellarubin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Ich kann alles noch ändern, der Film dient nur als Hilfe für die Vertonung. Wir nehmen dann die Musik auf CD auf. Die Reiterin muss auf einem Turnier die Kür reiten und im Hintergrund wird die CD passend abgespielt genau wie bei den Eislaufküren. Ich habe Garage Band weiss aber nicht ob das das richtige ist. Wie gesagt, bisher habe ich das ganz einfach mit Sound Studio zusammen geschnitten und ein wenig ein und ausgeblendet.
     
  8. Kevin Delaney

    Kevin Delaney Mitglied

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    das kannst du dann auch mit Garageband. ich weiß jetzt aber nicht, ob Garageband auch Video abspielen kann.

    aber was ich jetzt verstanden habe:
    die Musik ist ausgewählt, wird während des Reitens abgespielt, der Ritt als auch die Musik werden auf Video aufgenommen? Du brauchst jetzt die Musik, so wie sie auf Band ist, nur in besserer Qualität?

    Dann trenne einfach die Tonspur vom Video, lade die Tonspur in Garageband, mache eine Zweite Spur, vertone die Audiospur neu (also die gleiche Musik im gleichen Timing, nur in guter Qualität). dann jagst du die neue hochwertige Spur raus, und klebst sie wieder zum Video.

    wär das was? :)
     
  9. fabellarubin

    fabellarubin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    hier ein Beispiel:
    http://youtube.com/watch?v=zKQgTiqhPbw&feature=related
    ich will nur die Hintergrundmusik aus verschiedenen Stücken zusammen stellen, passend für ein Pferd, deswegen muss ich es vorher filmen um die Länge und den Takt zu treffen.
    So gut wie auf dem Film kann ich es leider nicht denn das wurde speziell komponiert für den Olympiareiter.
     
  10. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Einen Studenten der Medienkommunikation oder eine Musikschule fragen, ob Sie Dir was schönes spielen möchten -

    im Übrigen, wie habens denn unsere Altvorderen gemacht - die hatten wohl auch kein Cubase.

    Hat sich das Pferd schon auf die Musik festgelegt ?

    ***

    Ansonsten:

    1.
    Die richtige Musik finden.

    2.
    CD-Player mit Kassette finden

    3.
    Die Stücke aufnehmen

    4.
    Fertig
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programm Vertonung Reitkür? Forum Datum
Audio aufnahmen bearbeiten auf dem G4 mit 10.3 oder 10.4, welches Programm Musik, Audio, Podcasting 23.05.2017
mp3 Datei bearbeiten mit welchem Programm ?? Musik, Audio, Podcasting 10.05.2017
Gutes Anti-Click-Programm bei Vinylknacksern? Musik, Audio, Podcasting 18.12.2016
Programm zum Frequenzgang anzeigen? Musik, Audio, Podcasting 09.04.2015
iMovie 6 mit Tascam US-122L Interface zur Vertonung Musik, Audio, Podcasting 21.11.2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.