welches ist die beste mac-zeitschrift?

Angel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
welche mac-zeitschriften könnt ihr mir so empfehlen? um ehrlich zu sein kenne ich nur die macprofiler :(
die ist zwar ganz gut, mir aber persönlich etwas zu "unkritisch" (hach, apple ist toll und perfekt und alles was auf mac erscheint ist super - stimmt zwar auch, aber mehr objektivität fänd ich doch ganz schön). hab allerdings auch nur eine ausgabe.

hab auch was von maclife gehört....?
 
Zuletzt bearbeitet:

breiti

Mitglied
Mitglied seit
17.04.2003
Beiträge
772
gleich n abo?

lies erst mal ein paar probe, dann kannst du ja sehen welche dir zusagt ist ja schließlich geschmackssache

macwelt maclife macup

etwas computertechnisch allgemeiner ist auch in der ct ab und zu etwas über den mac

ich hab mich für die macup entschieden
 

Angel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
ja, ich habe mir schon oft überlegt, die c't zu abonnieren, da ich die ab und zu lese...aber da steht mir zu wenig über mac drin.
 

Angel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
achja, erst probe lesen ist natürlich klar!
 

5554629

Neues Mitglied
Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge
46
kommt darauf an über was du wieviel lesen willst ! ??

ich habe die maclife im abo und bin sehr zufrieden... gute artikel tests usw


aber wie mein vorredner schon sagte das ist geschmackssache...
 

mattmiksys

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
1.942
Hi Angel,
die c't ist wirklich supersachlich, auf sie würde ich nicht verzichten.
Ich habe dazu die Macwelt, bin allerdings von dem Stil auch nicht begeistert: "Neue geheime ...", "Tuning...", "Die beste Software...", das alles hat etwas reißerischen, niveaulosen Stil, trotzdem: Tipps und Tricks und Neuigkeiten bekommt man wirklich gebündelt.
Macup kaufe ich gelegentlich, bin aber eigentlich immer enttäuscht, weil sie mir etwas lieblos gemacht erscheint.
... ach, stimmt schon: lies ein paar Hefte Probe, es ist wirklich Geschmackssache..

Gruß,
Matthias
 

Computerlink

unregistriert
Mitglied seit
24.06.2003
Beiträge
370
Ich hatte damals zu Zeiten meines Centris 650 immer die Macwelt gekauft. Heute lese ich nur noch im Internet oder in der Bücherei. Dort haben sie Macwelt und Macup. :D
 

Angel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
Original geschrieben von mattmiksys
Hi Angel,[...]
Ich habe dazu die Macwelt, bin allerdings von dem Stil auch nicht begeistert: "Neue geheime ...", "Tuning...", "Die beste Software...", das alles hat etwas reißerischen, niveaulosen Stil, trotzdem: Tipps und Tricks und Neuigkeiten bekommt man wirklich gebündelt.
 
sozusagen die CHIP der mac-magazine, huh? :D
 

mattmiksys

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
1.942
Hi Angel,
zum Glück nicht SOOO flach! Aber man könnte schon manches Mal vermuten, dass die Redaktion dort abkuckt. Zum Abbestellen des Abos reicht es mir allerdings nicht, die Vergleichstests scheinen mir ganz brauchbar (wenngleich ich mir so manches Mal ein anderes Ergebnis ableite), wie auch die genannten Tipps und Tricks, speziell zum Mac.
In jedem Fall hat die c't aber ein ganz anderes Niveau, ist aber eben auch eine ganz andere Zeitschrift, die auch einem Informatiker mit Elektronikneigung etwas zu bieten hat.
Gruß,
Matthias
 

charlotte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2002
Beiträge
4.764
ich würds mit nem abo nich überstürzen. wenn du dich informieren willst steht das aktuelle meistens schon im internet. wahrscheinlich fährst du besser wenn du mal das eine und mal das andere kaufst je nachdem was gerade interessanter is.
 

mattmiksys

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
1.942
.. aber eben: lass dich nicht leiten von "erster Geheimtest", "exklusiv in .." oder "Kauft Microsoft Apple auf?" !
Gruß,
Matthias
 

Stefan

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2002
Beiträge
426
Also die c´t ist in den Artikeln echt relativ objektiv und lesenswert, aber bei den Tests würd ich denen auch nicht übern Weg trauen, da richten die sichs auch wies ihnen gerade passt.
Zu den Mac-Zeitschriften: MacProfiler und MacNews sind nix für mich, entweder vom Niveau zu flach oder zu beschränkt in den Themen. MacUp und MacLife find ich ganz okay; die kann man wenigstens lesen, aber auch die sind bei weitem nicht der Weisheit letzter Schluß. Also schau was Dir am besten gefällt.

Ciao,
Stefan

P.S.: Ich will ne iX-Mac Edition :D
 
L

Lynhirr

Nur Internet

Ich glaube, ich habe schon so 1992 aufgehört Mac-Zeitschriften zu lesen. Im Internet bekomme ich Mac relevanten Informationen besser kritischer und in Newsgroups oder hier dazu noch interaktiv.

Es grüßt

Lynhirr
 

mybook

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2003
Beiträge
379
Da stimme ich

Lynhirr zu.
Ausser einer reißerischen Aufmachung gibt es eigentlich nur aufgewärmte Inhalte.Von div. Workshops abgesehen finde ich die wichtigen Info´s zeitnah im Internet. Wenn ich denn schon eine Mac-Zeitschrift lese dann die von falkemedia,mac-life.
Ich spar mir das Geld für die vielen Zeitschriften und habe
www.mac-tv.de
abonniert.
Dort gibts heute Abend Infos zum Panther,ich bin mal gespannt.
:D
 
D

Dr. Spacelove

die MacUp ist eine technisch gute Zeitschrift obwohl die MacWelt auch gute Themen hat. Würde jetzt persönlich eher zur MacUp greifen was ich auch gelegetlich tue, aber mit dem Internet bist du warscheinlich besser und schneller auf dem neuesten Stand.
 

Computerlink

unregistriert
Mitglied seit
24.06.2003
Beiträge
370
Ich spare mir das Geld für die Zeitschriften ebenfalls. Früher habe ich sehr viele von denen gelesen und viel Geld zum Fenster raus geworfen.

Im Internet findet man heutzutage so viel News und Artikel und noch viel mehr.
Wenn ich wirklich mal über ein Thema mehr wissen will, kaufe ich mir lieber ein gutes Buch.

Aber nichts desto trotz lese ich in der Bücherei immer Mac-Zeitschriften. :D Ich glaube, wenn ich zuviel Geld hätte (was ich nicht habe) würde ich auch eine Abonnieren. ;)

Ich investiere das gesparte Geld lieber in eine DSL Flatrate. :D
 

greatmeat

Neues Mitglied
Mitglied seit
20.09.2002
Beiträge
13
Try out.

Mac Zeitschrift. Wie so vieles im Leben "Geschmackssache". Allerdings ==> Mac Life bietet ein Heft KOSTENLOS zum kennenlernen an. MICH hat es überzeugt. ;-))
 

Angel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
macwelt premium finde ich sehr interessant. probier ich vielleicht mal ein-zwei monate aus. mal sehen :)
 

CharlesT

unregistriert
Mitglied seit
07.05.2002
Beiträge
4.014
Ich schau immer zuerst, ob...

...mir die jeweilige Heft-CD zusagt, dann kaufe ich diese mit der mehrseitigen Schützhülle...:D
Wirkliche Infos bekomme ich hier aktueller, und besser auf mich zugeschnitten.clap