Welches Farbprofil habt ihr bei OSX eingestellt bei Displays??

  1. marco21

    marco21 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    HY!

    Ich wollte mal gerne von Euch wissen, welches Farbprofil bei Euch eingestellt ist??? Ich hab bei meinem iBook das für LCD-Displays gehabt, aber das war total blass und hell. Da gibts noch das Adobe 1998, das war schon besser (kräftigere farben und etwas dunkler). Dummerweise hab ich das erst jetzt erkannt mit den Farbprofilen. Jetzt, wo ich das iBook verkaufe...
     
  2. xbastianx

    xbastianx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    6
    sRGB IE61966-2.1 auf meinem 20" cinema display
     
  3. gewoldi

    gewoldi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Naja, eben jeweils das zum Schirm passende. Hab zu jedem meiner beiden Schirme zwei Varianten, eins mit 5000k und eines mit 6500k...

    Wenn man keine Messgerät hat, und keine Ahnung von Farbmanagement hat, sollte einem der Knopf "Kalibrieren..." unter Sstemeinstellungen->Monitore->Farben gute Dienste leisten.....
     
  4. marco21

    marco21 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Ich dachte eigendlich das LCD-Profil ist extra für TFT-Displays da(ist auch das einzigste, was angezeigt wird, wenn man "unterstützte Profile" anklickt), aber das ist ja echt voll blass..Naja, jetzt ist das iBook weg und ich warte auf mein Macbook...
     
  5. Floer

    Floer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    hmm, interessant.

    bei meinem iBook habe ich zur Auswahl:

    1.) Color-LCD
    2.) Farb-LCD (kalibriert)

    hatte bisher immer 1 aktiviert. wenn ich 2 auswähle, wird alles etwas mehr bläulich/gräulich.
     
Die Seite wird geladen...