Welcher Kington Speicher für MacBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tobisupermann, 17.06.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tobisupermann

    tobisupermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    Jetzt habe ich das gesamte Forum durchsucht und ich lese immer nur, dass Kingston auch Speicher für das MacBook baut. Aber welcher? Hat jemand einen Link? Bei Cyperport und den anderen kann ich nichts finden. 1GB Byte Riegel haben die nur mit 533 MHz....
     
  2. CubaMAN

    CubaMAN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    29.03.2005
  3. tobisupermann

    tobisupermann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2006
    ok, danke!
     
  4. Yaap

    Yaap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.01.2004
    DSP oder Kingston

    Hallo,

    ich schaue gerade auch nach Speicher...und bei Unimall kann man Speicher von DSP kaufen. und zwar für 169 Euro, was zurzeit sehr günstig ist.

    Aber der Kingston Speicher ist vom Preis auch nicht schlecht...2 X 87,61 =175,22 €

    Wo ist der Unterschied zwischen den Speichern und was bedeutet eigentlich CL5 und CL4. Was wäre besser?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2006
  5. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Bitte hängt euch an die diversen RAM-Beratungsthreads

    ->geschlossen
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen