Welcher iPod?? - Ich kann mich nicht entscheiden

Barcelona

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.09.2005
Beiträge
610
OK - vielleicht bin ich zuviel hier und lese zuviel zu unterschiedliches... aber:

Ich kann mich nicht entscheiden, ob Nano oder doch die 70 € mehr und einen 30GB iPod.
Ich weiß, daß klingt nicht sonderlich kompetent oder prall. Mal denke ich: Klar 4GB und schön klein - that's it.
Dann wieder ganz konservativ: schön groß und multifunktional, so muß das sein.
So, und nun sitz ich in der Zweifelsfalle und hab gar keinen Plan mehr.

Und was meint Ihr?
 

Huggy

Aktives Mitglied
Registriert
27.04.2005
Beiträge
3.157
Beide! :D

Aber jetzt mal Ernsthaft. Wo würdest du den iPod benutzen? Joggen, Auto fahren, Jukebox auf Party's? Und die Frage überhaupt: Wie viel Musik hast du? Einen 30 GB iPod für 3 GB Musik zu kaufen wäre nicht sehr sinnvoll... ;)
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Ha, über die selbe Frage zerbreche ich mir auch derzeit den Kopf. Ich tendiere zum 30 GB iPod– der Nano ist fast zu klein :D.
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Huggy Bear schrieb:
Beide! :D

Aber jetzt mal Ernsthaft. Wo würdest du den iPod benutzen? Joggen, Auto fahren, Jukebox auf Party's? Und die Frage überhaupt: Wie viel Musik hast du? Einen 30 GB iPod für 3 GB Musik zu kaufen wäre nicht sehr sinnvoll... ;)
Naja, der iPod mit 30 GB kann ja auch Videos abspielen und Fotos speichern, deswegen kann man ihn sich auch bei nur 3 GB Mp3s kaufen finde ich.
 

Barcelona

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.09.2005
Beiträge
610
Hab momentan auf dem Rechner so 20 GB Musik, aber noch ne gute Menge an CDs nicht gerippt im Regal.

Ja, wo will ich ihn benutzen...? Beim Arbeiten (schreiben). Auf dem Rad sicher auch und eben immer unterwegs.
 

Bastelnator

Mitglied
Registriert
19.01.2005
Beiträge
111
Falls Du nicht gerade Deine ganze Musiksammlung bei Dir tragen willst/musst, würde ich Dir zum Nano raten. Für den mobilen Gebrauch ist der einfach besser geeignet.
Hatte heute mal den 5G in der Hand, beeindruckendes Display (im Vergleich zu allen anderen iPods), aber immer noch irgendwie zu groß und zu schwer, um ihn ständig mit sich rumzutragen. Und für Videos war das Display dann doch ein wenig zu klein - meine Meinung :)
 

laukel

Aktives Mitglied
Registriert
27.11.2004
Beiträge
1.648
Ich finde ja, der Nano hat gar keine Daseinsberechtigung zwischen dem Shuffle und den "richtigen" iPods.

Die Großen bieten die meisten GB fürs Geld und sind immer sinnvoll, wenn man seine ganze Musik mit sich runtragen will/muss.

Der Shuffle kostet ganz einfach eine ganze Stange Geld weniger als alle anderen Modelle, hat einen satten Sound, ein Batterielaufzeit, die ich noch nicht herausgefunden habe, weil die Batterie irgendwie nie leer ist und reicht in der kleinsten Version auch für etwa 10 Stunden Musik.

Also zum joggen / spazieren / fahrradfahren mE genau die richtige Alternative (Kosten/Nutzen).

Wenn der nicht so klein und so weiß wäre, würdet Ihr den Shuffle übrigens auch in meiner Signatur sehen. :D
 

Crazy_G

Mitglied
Registriert
23.10.2005
Beiträge
300
Also der Nano ist sehr flach, was ich super finde aber irgendwie zu lang! Das verhältniss zwischen Länge - Tiefe stimmt nicht wirklich. Da hätte ich Angst, dass er in der Hosentasche zerbricht (wie es einem in den USA passiert ist).

Die hätten ihn mal etwas "dicker" aber dafür etwas kürzer machen sollen, finde ich! :)
 

hagbard86

Aktives Mitglied
Registriert
30.03.2005
Beiträge
4.073
ich würd ehrlich den großen nehmen falls du nen später mal nen neuen willst kannst du den immer noch als festplatte nutzen.
 

Dr. Thodt

Aktives Mitglied
Registriert
04.10.2003
Beiträge
1.748
Ich würde auch den iPod Video nehmen, aber leider brauche ich zurzeit keinen iPod :(
 

Tobi2000

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2004
Beiträge
2.094
auf jeden fall den ipod video!

26gb mehr für 70€ mehr....
außerdem ein viel größeres display (was für alle anwendungen nützlich ist, auch wenn du nur musik damit hören willst), du kannst z.b. den camera connector anschließen (was beim nano nicht geht), und natürlich videos schauen :D

außerdem ist der neue ipod 30gb halb so flach wie der alte ipod mit 20gb....passt also mehr als locker in jede hosentasche.

der neue ipod ist imo ein wirklich geniales gerät, kann ich nur empfehlen.
 

DJAG

Aktives Mitglied
Registriert
08.04.2002
Beiträge
1.522
Halb so flach ist etwas übertrieben.
Ich denke auch der 30er ist richtig. Einfach weil du so viel Musik hast. Irgendwann ärgerst du dich, das du doch nicht alles dabei hast. Und dir fehlen ja noch einige CDs. Ich Habe inen 60 G5 iPo, das Gerät wirkt wesentlich zierlicher, als mein 60er G4. Nicht zu unterschätzen ist die Festplattenfunktion.
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Ich besitze den Shuffle 512 zum Laufen, für den Urlaub und zum Aktivleben, den Mini habe ich für die Nutzung im Auto und für den Spaziergang, den iPod 5G (Video) hab ich mir jetzt als Anlagen-Jukebox, Videoplayer für unterwegs und als DVD-Archiv für zu Hause zugelegt.

Anwendungsbereich=Anschaffungsgrund, geh mal nach der Maxime vor!
 
Zuletzt bearbeitet:

DJAG

Aktives Mitglied
Registriert
08.04.2002
Beiträge
1.522
Meine Kombi sieht so ähnlich aus, aber ich bin auch bereit etwas mehr Gled für so etwas auszugeben. Nano 2Gb und und G5 iPod, sind ideal.
 

dust123

Mitglied
Registriert
16.01.2005
Beiträge
858
Stand am Freitag vor der selben Frage. Habe mich dann entschieden die 70€ draufzulegen und es nicht bereut. Videos sind für mich zwar nur ein Nice-To-Have-Feature aber die Möglichkeit deine gesamte Musikdatenbank auf den Pod zu spielen erleichtert die ganze Sache doch erheblich. Man muss nicht erst großartig sortieren was man drauf haben will sondern hat einfach alles dabei. Falls du allerdings das Ding zum Joggen oder zur musikalischen Untemalung anderer Sportarten nehmen willst, würde ich ein Gerät mit Flash-Speicher empfehlen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das ein Gerät mit Festplatte die dauernden Erschütterungen auf die Dauer einfach so hin nimmt.
 

Tobi2000

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2004
Beiträge
2.094
DJAG schrieb:
Halb so flach ist etwas übertrieben.

okay, 40% flacher als der alte 20er...du nimmst es aber genau ;)

auf jeden fall sind die ipods keine klötze, sondern passen locker in jede hosentasche, auch der 60er.
ich bin von einem 20gb photo auf einen 60gb video umgestiegen und der neue ist sogar auch einen tick flacher als mein alter photo, find ich sehr angenehm.
 

DJAG

Aktives Mitglied
Registriert
08.04.2002
Beiträge
1.522
Tobi23 schrieb:
okay, 40% flacher als der alte 20er...du nimmst es aber genau ;)

auf jeden fall sind die ipods keine klötze, sondern passen locker in jede hosentasche, auch der 60er.
ich bin von einem 20gb photo auf einen 60gb video umgestiegen und der neue ist sogar auch einen tick flacher als mein alter photo, find ich sehr angenehm.

Sag ich doch.
Meine Ausage bezog sich nicht auf das Verhältniss 60er G4 und 30er G5.
;)
 

Tobi2000

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2004
Beiträge
2.094
30gb ipod video = 40% flacher als ipod photo 20gb

wenn man die 10gb mehr festplatte noch mit reinrechnet...sind es sogar mehr als 50%...aber lassen wir das ;)
 

Barcelona

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.09.2005
Beiträge
610
Ersteinmal und zwischendurch ( :D ) VIELEN DANK!

Einige von Euch weisen wohl tatsächlich auf die Ursache meines Dilemmas (welches zugegebenerweise ein Luxusdilemma ist) hin und wohl auch den Weg aus dem Dilemma: Die Anwendungsgebiete der versch. iPods sind einfach sehr verschieden und im Zweifel brauche ich einfach zwei...

@ratpoison (beispielhaft): Da hast Du es auf den Ounkt gebracht Anwendungsbereich=Anschaffungsgrund - Danke!!!

Momentan würde ich tatsächlich zu so einer Kombi tendieren: Shuffel512/1GB und 30GB iPod.

Und da ich eben darauf stehe zu HÄandlern zu gehen und dort zu kaufen und nur im Notfall online kaufe (ich mag es einfach auch wenn es manchmal teurer ist) und nichts blöder finde, als komplett unentschlossen im Laden zu stehen und dabei zu wissen, daß mir der Verkäufer nicht helfen kann, weil ich eben nix geklärt habe, tut Ihr mir und dem Händler ier einen großen Dienst.

Will ja keine Werbung machen, aber mein Händler heißt K-tuin und ist in (naklar) Barcelona und nur empfehlenswert.
Habe die kennengelernt (vor einigen Jahren) als ich damals nur ein paar Tage hier war und ein echtes Hammerproblem hatte. Die haben mir mit Engelsgeduld (die mein gott-hab-es-selig altes iBook erforderte) geholfen, bis sie auch die letzte Datei von einer nur noch zuckenden internen HD runter hatten und auf eine exerne gezogen. Ladenschluss? pah. Zum Techniker schicken? Nix da. Und das alles, obwohl sie wußten, dass ich aller Wahrscheinlichkeit nie wieder dort sein würde! (Kam anders, hehe)

Nur mal so nebenbei und falls ihr in Spanien zu einem Händler müsst (auch Englisch ist doirt kein Prob.!)
 

Desi

Aktives Mitglied
Registriert
28.11.2004
Beiträge
1.289
Wenn Du viel Digiknipst ist der 'große' iPod besser. Im letzten Urlaub einfach die Pics von der Kamera auf den Pod überspielt und allen 'lassmalgucken' den iPod in die Hand gedrückt. So war meine Kam immer schussbereit und die Suche nach der verlorenen Speicherkarte hatte sich erledigt.
 
Oben