Welcher-Drucker für Macbook???

  1. sgeontour1978

    sgeontour1978 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    3
    Hallo liebe Mac-User!

    Ich habe mir nun das 13" Macbook gekauft und suche dafür noch einen guten und günstigen Tintenstrahldrucker.

    Wichtig ist, dass er klein, schmal und leicht sein muß! Der Canon Pixma IP 1600 ist mir z.B. noch ein wenig zu groß!

    Was könnt Ihr mir empfehlen?
     
    sgeontour1978, 12.11.2006
  2. ricci30

    ricci30MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo sgeontour1978,
    das einzige was es in diesem Druckermarkt noch gibt sind die kleinen Mobilen Drucker die es auch von Canon gibt, kostet aber im Schnitt ca. 240 €.
    Ich denke mal das du mit einem Nachfolgermodell vom Canon IP 3000 besser fährst. Der Vorteil liegt in den einzel austauschbaren Druckerpatronen. Bei IP 1600 hast du wnn ich mich nicht irre nur eine Farbpatrone. Für mich persönlich ziehe ich die Cano ab IP 3000 vor.
    Denk an die Druckkosten?

    ricci 30
     
    ricci30, 12.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welcher Drucker Macbook
  1. Micha67
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    239
    geronimoTwo
    28.01.2017
  2. ker73
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    399
  3. msg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    865
    AgentMax
    25.01.2016
  4. gavagai
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    876
    rembremerdinger
    13.12.2015
  5. slash
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    371
    BlueCougar
    17.06.2015