Welcher Anbieter?

  1. Hobbit1983

    Hobbit1983 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend zusammen,

    ich würde gerne von t-online zu einem Anbieter wechseln. Was nutzt ihr denn so? Sollte gute Qualität zu einem vernünftigen Preis liefern.#

    Außerdem sollte der Wechsel leicht zu bewältigen sein, und ich hätte gerne ein Modem mit eingebauten WLAN-Router dazu.

    Könnt ihr mir da irgendwas empfehlen? Ach ja, möglichst DSL 6000 in Verbindung mit Flatrate.



    Gruß,
    Hobbit
     
    Hobbit1983, 19.07.2006
  2. Karijini

    Karijini

    1&1 hat das alles und ich habe 1&1. :)
    Router und Anmeldung Null Euro.
    Mit dem Wechsel kann ich nicht weiterhelfen.
     
    Karijini, 19.07.2006
  3. Hobbit1983

    Hobbit1983 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    1&1 hatte jetzt erst ein Angebot mit einer Flatrate für 4,99. Aber das gibt es jetzt leider nur noch in Großstädten. Gibt's sowas öfter bei 1&1?
     
    Hobbit1983, 19.07.2006
  4. Karijini

    Karijini

    Ich wohne auch nicht in einer Großstadt, leider. Aber die paar Euro machen mir nichts aus. Zu Zeiten meiner Anmeldung (April) war das auch schon so. Dafür kannst Du aber umsonst ins feste Netz telefonieren.
     
    Karijini, 19.07.2006
  5. mediritter

    mediritterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    bin jetzt gerade zu versatel gewechselt
    neues angebot

    20000er leitung

    für knappen fuffi im monat, mit allem dabei:D :D :D :D :D :D
     
    mediritter, 21.07.2006
  6. Meeresgrund

    MeeresgrundMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    11
    Wie sind denn Deine Erfahrungen mit Versatel. Wir haben die 6000er Leitung und das Internet ist nicht schneller als T-mobile 1000er 8-(

    Ausnahme natürlich Downloads.

    Nachteil bei Versatel: 2 Jahre Bindefrist 8-(
     
    Meeresgrund, 04.08.2006
  7. macbett

    macbettMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    4
    alice von hansenet. nur 4 wochen kündigungsfrist und nette und kompetente mitarbeiter im callcenter. seit ca. nem jahr dabei und 0 probleme. damals hatte ich/alice innerhalb 9 arbeitstage den wechsel von der telekom vollzogen. ausserdem schlichtes und kleines siemens-modem.
     
    macbett, 04.08.2006
  8. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Hansenet bzw. Alice
    Ist super :D
    Habs seit ca. 5 Jahren und nie Probleme gehabt (an bisher 4 verschiedenen Wohnorten).
     
    KonBon, 04.08.2006
  9. Hobbit1983

    Hobbit1983 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Hat schon jemand Erfahrungen mit Strato DSL? Die sind auch sehr günstig. Knapp 30 Euro für eine 16000er Leitung inkl. Flatrate.
     
    Hobbit1983, 05.08.2006
  10. joe333

    joe333unregistriert

    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Also Freunde von mir habe mit Arcor gute Erfahrungen gemacht, ich bin und bleib aber bei T-Online da eben sehr zuverlässig ;-)

    PS: Finger weg von Strato die hatte ich ich schon als webhoster und sorry die waren echt schei..e
     
    joe333, 05.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welcher Anbieter
  1. franonym
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.523
    langfingerli
    06.09.2011
  2. Micha67
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    720
    Apfelschimmel
    06.01.2011
  3. marco21
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    816
    marco21
    17.07.2010
  4. The Yardfather
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    446
    The Yardfather
    16.12.2009
  5. yaqxsw
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.102