Welchen Tintenstrahler für PB G4 und IMac G3?

  1. trixi1979

    trixi1979 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    10.148
    Zustimmungen:
    853
    Hallo...
    ich suche einen günstigen allzweckdrucker zum anschluss über USB an mein PB G4 / 500 und Imac G3 350.
    schwarz weiss drucke stehen im vordergrund, ab und an möchte ich aber auch bunt drucken.
    welches gerät würdet iht mir empfehlen, gerade wenn ich nicht viel drucken möchte?
     
    trixi1979, 08.04.2007
    #1
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Als langjähriger Canon-Fan kann ich nur diese Marke empfehlen.
    Nicht ganz günstig in der Anschaffung, aber austauschbare Druckköpfe und daher auch Patronen, die nicht soooo teuer sind - trotz Chip. Vielleicht hast Du auch Glück und findest günstig einen gut erhaltenen IP 4000 - den letzten ohne Chip an den Patronen.
    Ich trauere noch meinem i450 nach. Hat zwar nur zwei Patronen - Schwarz und 3-Farb - aber war recht fix und der Fotodruck war gut. Leider ist der Druckkopf im Eimer und kostet inkl. Patronen mittlerweile mehr als ein aktueller Drucker........
     
    chrischiwitt, 08.04.2007
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welchen Tintenstrahler IMac
  1. santigua
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    476
    Paul1983
    24.03.2017
  2. Franken
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    183
    Franken
    15.11.2016
  3. Maren
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    429
    Deiff
    07.08.2015
  4. thwagner
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    944
    MacMutsch
    01.07.2015
  5. iTob
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    436
    Naphaneal
    14.05.2008