Welchen Mac zum Studieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von macumsteiger33, 03.12.2005.

  1. macumsteiger33

    macumsteiger33 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    Ich wollte mal wissen was besser ist. Bis jetzt bin ich noch windows suender.
    da ich aber Mediengestaltung studieren muss und mein Pc andauernd streikt will ich jetzt auf Mac umsteigen. Jetz hab ich nur keine ahnung kann mir hier nicht irgend ein student der mediengesaltung studiert oder was aehnliches einen tipp geben. brauch ich was mobiles oder was festes. :D und wenn welchen z.b hab ich keine ahnung ob powerbook oder i mac oder was auch immer?? ich war halt bisher so ein ignoranter windows freak
     
  2. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Powerbook oder Mac mini für den Anfang.

    winimac
     
  3. Hi Du!

    Willkommen im Forum!

    In welchem Bereich willst Du das Gerät denn nutzen?
    Mobil? Zu Hause?

    Komm drauf an...

    Falls Mobil:
    PowerBook 15"
    Das schönste NoteBook von Apple.
    Übrigens: Stiftung Warentest: Testsieger.
    Die sind gerade bei GRAVIS im Weihnachtsangebot: http://www.gravis.de

    Falls at Home:
    iMac ist echt ein sehr schönes Gerät.
    Von der Grafikkarte (Radeon X600) geht das ganze schon eher deinem Einsatzgebiet entgegen.
    Leistungsstarker G5 Prozessor mit 1,9 Ghz im 17".
    Bei dem Gerät kannst Du echt nichts falsch machen.

    Aber falls Du meinst, der ist zu teuer...

    Mac mini ist auch ein sehr schönes uns schnelles Gerät.
    Allerdings solltest Du da auf die neue Variante achten.
    Die haben 1,5 statt 1,42 Ghz und eine 64er statt 32er Karte.
    Das Gerät würde ebenfalls gut deinen Anforderungen entsprechen.

    Die Entscheidung liegt nun bei Dir... :)

    Viel Erfolg dabei!

    deniz


    PS: Falls Du Student bist, bekommst Du angenehme Rabatte im Apple Store sowie in manchen anderen Stores (zB. ComSpot)
    Die haben sehr schöne Preise. :)
     
  4. mac-fire

    mac-fire MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Ich würde als Desktop-Rechner den Mini nehmen.
    Leistung ist für fast jedes Klientel ausreichende.

    Mein Bruder ist Schüler und hat n 12" Ibook.
    Sowas würd ich mir als Student auf jeden Fall
    eher zulegen. Auf dem Desktop und mobil
    unschlagbar.
     
  5. Zitlo

    Zitlo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    28.05.2005
    ibook würde ich sagen, weil zum studieren brauchst du nich soviel leistung...
     
  6. Hmm...

    Mediengestaltung...

    Da brauch er sicherlich mehr Performence... ;)
    Was soll er da mit 'nem iBook anfangen?
    Die hat nur 'ne 32MB GraKa...

    Beim PowerBook, iMac & Mac mini ist er da schon richtig. :)

    Gruß,

    deniz
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    wieso das denn? der mini ist doch genau so lahm wie ein ibook.
    also wenn du ernsthaft bildbearbeitung oder gar videobearbeitung/3d animation machen willst führt kein weg an nem g5 vorbei. ein neuer imac g5 wäre die beste lösung. ein poermac lohnt sich nur wenn du den wirklich professionell nutzen willst. ansonsten ist der einfach zu teuer.
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.589
    Zustimmungen:
    1.505
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Für mich ganz klar der iMac 20".
    - Display groß genug (Powerbook scheidet aus)
    - Leistung ausreichend (mini scheidet aus->Festplatte langsam, G4 langsamer)
    - transportabel (Bilschirm, Maus, Tastatur...und los)
    - Preis mit 20" Bildschirm und G5 ist auch o.k. im Verhältnis zu PowerMac+CinemaDisplay
     
  9. macumsteiger33

    macumsteiger33 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    brauch ich zum studieren was mobiles
     
  10. macumsteiger33

    macumsteiger33 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.12.2005
    das powerbook ist halt teuer aber ich werde halt das ganze fuer grafiken videos und 3d programme benutzen was ist den der unterschied zwischen powerbook und i mac
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen