Welchen externen DVD-Brenner??

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von danilatore, 30.09.2004.

  1. danilatore

    danilatore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsinsassen,
    ich möchte mir einen externen DVD-Brenner zulegen.
    Könnt ihr mir ein gutes und preisgünstiges Gerät empfehlen?
    Verwenden möchte ich ihn unter X.3 zur Datensicherung / BackUp.

    Danke und Gruß Danilatöse
     
  2. danilatore

    danilatore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    ääähh, ... hallo?
     
  3. matzetronic

    matzetronic MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mir den Pioneer DVR-108 geholt. Der kann DL-Rohlinge mit 4-fach beschreiben und wird von Toast 6 erkannt. Zum patchen nimmst du Patchburn 2 und dann geht er auch mit den anderen iApps. Für iDVD nimmst du den Hurz&Pfurz patch. Die chancen stehen aber gut das dieses Modell das nächste Superdrive wird, und dann brauchst du keine patches mehr, da es dann "von Apple geliefert" ist.
     
  4. danilatore

    danilatore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    dank dir matzetronic,
    ich werde das ding gleich online bestellen.

    gruß d.
     
  5. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    260
    Ich werde auch bald beim Pioneer zugreifen. Aber bei der Retail Version, dem A08XL.
    Der beinhaltet einen speziellen Gehäuseaufbau zur Geräuschreduzierung. Das wäre mir schon recht wichtig.

    BTW: In der aktuellen c'T ist ein Brennertest drin, bei dem auch der Pioneer dabei ist und dort steht, dass man für Dual Layer bisher nur die teuren Verbatim Rohlinge (10 EUR/Stück) zuverlässig brennen kann. Alle anderen funktionieren noch nicht gut. Und beim Pioneer ist es wichtig die Firmware 1.10 mindestens zu haben, vorher waren die Brennergebnisse wohl nicht so gut.

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
  6. danilatore

    danilatore Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    hi JarodRussell, wo kaufst/bestellst du dir das gerät?

    gruß danilatore
     
  7. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    260
    Nch nicht geschaut, aber ein Besuch bei www.geizhals.cc/de kann nicht schaden. Und dann ein wenig nach guter Bewertung suchen und auswählen. Mein sonst persönlicher Favorit www.mindfactory.de hat das Gerät in beige und schwarz für um die 135 Euro.

    Edit: Mindfactory ist der Günstigste, da die ab 100 Eur Bestellwert keinen Versand mehr berechnen, also Endpreis: 134,25 Eur.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen