Benutzerdefinierte Suche

Welche OS X Version kann ich wie updaten?

  1. toggle

    toggle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MacUser!

    Ich hab mal ein paar grundsätzliche Fragen...

    Möchte mein iBook updaten, habe 10.2.1. als Version.
    Nun habe ich bei apple mal nachgeschlagen und
    als nächstfolgende Version die 10.2.8. gefunden.

    a) Kann ich diese Version überhaupt installieren, wenn
    ich (nur) 10.2.1. habe?

    b) Wie kann ich meine alte OS9-Version deinstallieren,
    wenn diese im System-Ordner hinterlegt ist?
    (will Platz schaffen)

    c) Bei dem Versuch, 10.2.8. zu installieren, wird ausgegeben,
    dass mein Zielvolumen nicht geeignet ist und xy MB Speicher
    gebraucht werden. ABER: über "apfel+i" werden für mein
    Zielvolumen mehrere freie GB angegeben!? Wie paßt das
    zusammen?

    d) Wie kann ich denn ein zweites Zielvolumen anlegen?
    Erfolgt das dann, wie beim Partitionieren am PC?

    e) Für nen Sprung auf 10.3.xxx muß ich ne neue Version
    kaufen, richtig? Also quasi "Panther"?

    O.k. viele Fragen, ich weiß, aber vielleicht könnt Ihr mir
    bei der einen oder anderen helfen. Würd mich freuen,
    dankee!!!

    Gruß,
    toggle :p
     
    toggle, 22.11.2004
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    a) Ja.
    b) Inhalt vom Systemordner löschen. Neustart. Papierkorb leeren.
    c) & d) k.P.
    e) Ja, aber ich würde bis Tiger warten. Soo lang ist's auch nicht mehr hin und besser als doppelt zu zahlen.
     
    KAMiKAZOW, 22.11.2004
  3. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    a) Du brauchst das Combo Update in dem alle anderen 10.2 Updates enthalten sind.
    Einfacher geht es mit der Softwareaktualisierung: Programme -> Systemeinstellungen -> Software aktualisieren Die macht alles für dich.

    e) Richtig
     
    jokkel, 22.11.2004
  4. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    a) ja
    b) "Systemordner" und gegebenenfalls "Applications (Mac OS 9)" löschen
    c) hast du das Combo-Update genommen? Mit dem einfachen geht's nicht. Am besten, du wirfst die Software-Aktualisierung (unter Systemeinstellungen) an, die sucht automatisch nach der richtigen Version.
    d) brauchst du nicht.
    e) ja.
     
    dylan, 22.11.2004
  5. toggle

    toggle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey das ging ja schnell!

    Danke für Eure Antworten, werd mich
    mal dran ausprobieren.

    Meld mich dann wieder, wenn's Erfolge
    zu vermelden gibt ;)

    Gruß,
    toggle
     
    toggle, 22.11.2004
  6. CharlesT

    CharlesTunregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    SCh***, schon wieder zu langsam... motz :D
     
    CharlesT, 22.11.2004
  7. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Das klappt so aber nicht. Wenn man versucht direkt den ganzen Systemordner zu löschen, bekommt man eine Fehlermeldung. (War zumindest bei mir so und wird sonst wo auch nicht anders sein.)
    Wenn man aber zuerst nur den Inhalt des Ordners in den Müll schmeißt und nach einem Neustart den Müll leert, dann kann man auch den nun leeren Systemordner löschen.
     
    KAMiKAZOW, 22.11.2004
  8. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Kann sein, KAMiKAZOW – hab's gerade mal probiert:

    Beim Verschieben in den Papierkorb kommt: "blablabla... vom System benutzt wird"

    Da lob ich mir doch mein sudo rm -rf /Systemordner – der hat's ohne Mucken akzeptiert. * :D



    * Quod erat expectandum
     
    dylan, 22.11.2004
  9. toggle

    toggle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Datenverlust...

    Hallo Ihr fleißigen Helfer,

    also, Update 10.2.8. ist gedownloaded und liegt zur Installation bereit.
    Hab schon mal probiert, den Installationsvorgang zu starten bis zum
    Schritt, wo ich das Zielvolumen angeben soll und tatsächlich...nun wird
    es angenommen. Die Fehlermeldung ist also behoben ;)

    Nun noch kurz eine Frage: Muß ich nun alle Dateien auf CD sichern
    oder betrifft die Installation nur den Systemordner+Programme?
    Anders herum gefragt: Was muß ich vorher sichern?

    Danke für Eure Hilfe...

    Viele Grüße,
    toggle
     
    toggle, 25.11.2004
  10. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Generell ist es schon ratsam hin und wieder seine Dateien zu sichern, aber das Update erfordert nicht zwingend ein Backup. Normalerweise geht alles glatt.
     
    KAMiKAZOW, 25.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Version kann updaten
  1. Teebaumöl
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    106
    Teebaumöl
    11.07.2017
  2. The Lykaner
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    578
    trixi1979
    26.03.2016
  3. macuserinkognito
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    3.776
  4. kuebler
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    518
    kuebler
    18.07.2015
  5. hk1805
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    600
    Dr. NoPlan
    21.11.2004