Welche Netzwerkkarte mit BNC Anschluß im G4

o.eschi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
99
So, in 2 Tagen bekomme ich nun endlich meinen ersten G4 und ich stehe direkt vor dem ersten Problem, denn hier im Haus liegt noch das alte BNC Netzwerkkabel und da wird sich auch in nächster Zeit nichts dran ändern (zu aufwendig).

Ich habe aber gehört, dass es wohl alte Netzwerkkarten geben soll, die auch im Mac funktionieren!? Hat da vielleicht jemand eine genaue Bezeichnung oder allgemein ein paar Tipps für mich!?
 

maceis

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
16.879
AFAIR wurden BNC-Anschlüsse in Token-Ring Netzwerken verwendet.
Du benötigst demnach eine Token-Ring Netzwekkarte.

Ob unter Mac OS X noch entsprechende Treiber verfügbar sind weiss ich nicht.
 

noreboots

Mitglied
Registriert
30.10.2004
Beiträge
528
Es gibt Konverter bzw. auch alte Hub´s die beides haben, scheint mir einfacher zu sein einen solchen zu kaskadieren, habe ich auch schon benützt :)
 

cthil

Mitglied
Registriert
03.10.2004
Beiträge
151
maceis schrieb:
AFAIR wurden BNC-Anschlüsse in Token-Ring Netzwerken verwendet.

Knapp daneben. Auch bei 10BaseT-Ethernet mit 10MBit konnte alternativ zu Twisted Pair-Kabeln auch Koaxialkabel mit BNC-Anschlüssen verwendet werden.

Die wohl einfachste Lösung ist irgendwo einen alten Hub aufzutreiben der beide Anschlusstypen hat. So kann man die neueren Sachen per TP an das alte BNC-Netz anschließen.

Grüße,
chris
 

noreboots

Mitglied
Registriert
30.10.2004
Beiträge
528
cthil schrieb:
Die wohl einfachste Lösung ist irgendwo einen alten Hub aufzutreiben der beide Anschlusstypen hat. So kann man die neueren Sachen per TP an das alte BNC-Netz anschließen
sagte ich bereits :D
 

o.eschi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
99
An so einen HUB habe ich auch schon mal gedacht. Habt Ihr da vielleicht einen guten Tipp für mich welchen ich nehmen soll?
 

o.eschi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
99
Jetzt muß ich nochmal nachfragen:

1. Kann ich "jeden" Hub nehmen, der u.a. einen BNC Anschluß zur Verfügung stellt?

2. Kann ich mit dem Hub dann einfach den Mac mittels TP in das bestehende BNC Netzwerk integrieren und den Internetzugang aus dem BNC Netzwerk, der dort per Router bereitgestellt wird, nutzen???

3. Kann ich allgemein durch den Hub und die Verbindung von TP und BNC trotzdem auf Netzwerkressourcen von Linux/Windows zugreifen???

Sorry für die Fragerei, aber ich bin mir da noch nicht ganz so sicher ...
 
Oben