Welche Hardware für WLAN?

  1. minimalwerk

    minimalwerk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    5
    guten morgen Community,

    ich habe jetzt wirklich etliche Threads hier gelesen die um das Thema WLAN gehen. Jedoch habe ich keine wirkliche Hilfe gefunden. Bzw. ist dies für mich alles Neuland.

    Ich habe zu Hause einen Internet Zugang über das Breitbandkabel Netz (2MBit). Nun würde ich gerne per WLAN ins Internet gehen. Dafür benötige ich doch erstmal eine WLAN Karte für mein PowerBook G4 (1GhZ) und ein WLAN Modem (oder wie das heißt) welches ich an mein Kabelmodem anschließe, oder?

    Was soll ich mir da kaufen? In einem anderen Thread wurde mir mal eine Belkin WLAN Karte empfohlen die man auch im Apple Store kaufen kann. Diese finde ich vom Preis sehr attraktiv. Für mich zählt nur der Preis und nicht der Style. Also es muß keine Apple Hardware sein. Hauptsache es funktioniert.

    Wenn diese Belkin Karte jetzt wirklich gut ist welche preiswerte Variante gibt es dann für diesen WLAN Sender? Der muß auch keine großartigen Funktionen haben (wen es da überhaupt was gibt). Es würde mir auch reichen wenn er nur mit 11MBit sendet. Zu Hause werde ich eh nie mehr als 6 MBIt zur Verfügung haben und es werden auch nie mehr als eine Person ins Netz gehen.

    Ich hoffe, es kann mir hier einer helfen..

    lieben Gruß und frohe Ostern, Frank
     
    minimalwerk, 17.04.2006
  2. minimalwerk

    minimalwerk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    5
    nochmal nach oben pushen :)
     
    minimalwerk, 20.04.2006
  3. TomHH

    TomHHMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Frank,

    habe seit kurzem ein Ibook und wollte nun auch über
    WLAN - Ibook - Airport ins Internet.

    Habe Zuhause einen Zugang über DSL-Modem das wiederum
    verbunden war mit einem DSL-Router. d.h. 2 PC's
    teilen sich den I-Netzugang.

    Habe den DSL-Router durch einen Wlan - 4 Port - DSL - Router
    von Belkin ausgetauscht.

    Hat auf anhieb funktioniert, nun kann ich mit allen Geräten
    gleichzeitig in I-Net. Die Belkin-Teile sind emfehlenswert!

    gruß
    Tom
     
    TomHH, 20.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hardware WLAN
  1. festplattenmagier
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    437
    Stargate
    24.09.2016
  2. iPhill
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.395
  3. schoeberl
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    593
    schoeberl
    02.07.2008
  4. virtua
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    390
  5. Kaykay
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.391