Welche FIREWALL ist die beste ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Kautabak, 12.07.2003.

  1. Kautabak

    Kautabak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2003
    hallo zusammen,
    kann mir jemand bei meiner entscheidung helfen welche firewall ich mir zulegen sollte?
    NETBARRIER oder NORTON PERSONAL FIREWALL?
    Welche ist denn besser oder tut sich da nix?
    Vielleicht kennt noch jemand noch bessere Produkte?
    Schöne Grüße aus Kölle!
     
  2. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
    will niemanden hier verärgern, aber

    ich, als Student bin immer auf der Suche nach preiwerten Lösungen und hier ist meine:
    Lade dir Brickhouse Trial-Version aus dem Netz.Damit kannst du dir total unproblematisch eine Firewall erstellen, die direkt auf die OS X integrierte Firewall ipfw aufbaut.
    Diese Einstellungen kannst du dann speichern und brauchst erstmal das Programm nicht mehr. Behalte das runtergeladene Image auf dem Rechner, und falls du doch noch Veränderungen an der Firewall brauchst, dann entpacke das Prog einfach wieder und ändere die Einstellungen.
    Auf diese Weise sparst du dir ganz legal (denk ich) ca. 50- 100 Euro.

    Falls nicht, bitte ich jemanden, mich zu berichtigen.
    Nebenbei, Firewall-Threads gab es schon viele. einfach mal die Suchfunktion bemühen;)

    mfG Banz
     
  3. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    08.01.2003
     


    ich habe mal irgendwo einen test gelesen, da hatte netbarrier besser als norton abgeschnitten, weiss aber nicht mehr wo. ;-)

    mir persönlich reicht die interne.
    such doch mal im forum nach 'firewall', da gab es schon einige konkrete threads zu.

    :cool:


    NACHTRAG
    da war der gute banz schneller. ;-)
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hi,

    ich hab nen Router. Und ne Hardwarefirewall ist immer noch besser als was Softwaremässiges. Denn Software kann man leichter umgehen als nen Router. In den kann man schliesslich keine Viren oder ähnliches schieben...
     
  5. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    03.06.2002
    Hallo,

    da hast du dir ja ein sehr komplexes Thema ausgesucht. Du moechtest dich bestimmt erst mal mit ein wenig Theorie und Fachbegriffen sowie Luege und Wahrheit zum Thema Firewall auseinandersetzen. Weder NPF noch NB sind sog. Firewalls.

    Rund ums Thema FW

    Was ist eine Firewall?

    Als Firewall bezeichnet man ein organisatorisches und technisches Konzept zur Trennung von Netzbereichen, dessen korrekte Umsetzung und dauerhafte Pflege. Ein oft benutztes Instrument der Umsetzung ist ein Stück Hardware, das zwei physisch getrennte Netzbereiche genau so verbindet, wie es im Konzept zugelassen wird. Dieses Stück Hardware bezeichnet man als Firewall-Rechner/System oder verkürzt als Firewall.

    -IceHouse-
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen