1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Bluetooth-Maus an PB?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Squib, 06.05.2005.

  1. Squib

    Squib Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen,

    kann mir einer eine gute Zwei-Tasteb-BT-Maus empfehlen? Ist es möglich, wenn die Maus mit dem PB gekoppelt ist weitere Geräte per BT ans Book anzuschliessen (Handy sync?)
    Besten Dank für die Info!


    Gruß
    Squib
     
  2. MacD

    MacD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Mein Tip, gewöhn dich an die Ein-Tasten Maus. Als Rechte Maustaste für den Notfall dient auch die clrt Taste. Und das reicht dicke.
     
  3. ralph4711

    ralph4711 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann dir nur von einer abraten und das ist die BTM-100 von Anycom. Die Maus verliert immer die Verbindung, wenn du sie nicht bewegst, dieses soll wohl eine Stromsparfunktion sein. Und nach jedem Ruhezustand des Power Book oder iBook kannst du sie neu Anmelden.

    Ich habe bei Anycom nachgefragt, aber die sagten mir nur, dass sie für Mac keinen Suport machen.
    :mad:
     
  4. f4e

    f4e MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Das fehlende Scrollrad bei der Apple Maus ist einfach nicht Zeitgemäß :mad:

    Logitech und Microsoft haben gute BT Mäuse die auch funktionieren.
     
  5. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Ich bin ein Fan von der Apple Bluetooth Maus. Die ist schön und funktional.
    Ich brauche auch kein Scrollrad, daher ist das perfekt...