Weitere Fragen...Wie, Mit Was? etc.

  1. chilliz3

    chilliz3 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Da ich mir jetzt einen iMac G5 zugelegt habe und vorher Windows User war, habe ich ein paar Fragen zum Mac.

    1. Wie kann ich Screenshots anfertigen? Am besten wäre eine Software geeignet die auch Videos von meinen Aktivitäten tätigen kann.

    2. Ist es möglich, dass Startsignal auszuschalten? Wie ich gemerkt habe doch ein wenig nervend.

    3. Kann ich Bilder aus dem Web die ich abspeichere auch woanders speichern als auf dem Schreibtisch oder nach iPhoto?

    Danke schonmal...
    Liebe Grüße
     
    chilliz3, 08.01.2006
  2. disco

    disco

    Mit dem internen Programm Bildschirmfoto, oder zur Aufzeichnung der Bildschirmaktivität als Film: Snapz Pro

    Nein, abstellen läßt es sich nicht, du kannst nur vor dem Shutdown die Lautstärke herunterfahren.

    Wo Du magst.
     
    disco, 08.01.2006
  3. simusch

    simuschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    willkommen im forum :)

    1.
    Apfel, Umschalt, 3 -> Screenshot des ganzen Bildschirms
    Apfel, Umschalt, 4 -> Cursor verwandelt sich in ein Fadenkreuz, du kannst einen Ausschnitt auswählen der dann abgespeichert wird
    Apfel, Umschalt, 4, dann Leertaste -> du kannst mit der "Kamera" ein Fenster auswählen

    -> die screenshots werden auf dem Schreibtisch abgelegt.

    2.
    Das ist IMHO nicht möglich

    3. Klar geht das, klicke mal auf den blauen Pfeil neben dem Eingabefeld für den namen, dann kannst du den Pfad auswählen :)
     

    Anhänge:

    • Bild 1.png
      Dateigröße:
      10,4 KB
      Aufrufe:
      17
    simusch, 08.01.2006
  4. hagbard86

    hagbard86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    1. apfel+shift+3 = bild vom ganzen bildschirm

    apfel+shift+4 = bild von der auswahl
    apfel+shift+4+leertaste = bild vom fenster in das du klickst

    2. such mal im forum danach
    3. du kannst die bilder hinspeicher wo du willst klick mal neber dem namen der datei auf das dreieck welches nach untenzeigt. (wenn du ein bild speicher willst)
     
    hagbard86, 08.01.2006
  5. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    zu 2. Mit diesem Tool kastrierst Du Deinen Mac:
    defekter Link entfernt
     
    bernie313, 08.01.2006
  6. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Drück bei einem der Screenshot-Tastenkombinationen noch die Ctrl-Taste
    und das Bild wird nicht auf dem Desktop sondern in der Zwischenablage
    gespeichert.
     
    scope, 08.01.2006
  7. najara

    najaraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man vor dem Ausschalten den Ton abstellt, dann ertönt doch ohnehin nichts beim Neustart - wieso extra KILLEN?
    Ist doch grausam *g*
     
    najara, 09.01.2006
  8. chilliz3

    chilliz3 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tips bei 1+2.
    Ich meinte mit Bildabspeichern, dass wenn man auf ein Bild klickt mit ctrl+klick, dann erscheint ein Fenster:

    Bild auf dem Schreibtisch abspeichern
    Bild in iPhoto importieren
    .
    .
    .
    .
    .
    .


    Ich wünschte mir gerne, dass es eine Windows ähnliche Option gibt, wie Bild speichern unter...

    Hoffe ich konnte helfen
    einen schönen Tag
     
    chilliz3, 09.01.2006
  9. Junior-c

    Junior-c

    Also bei mir kommt auch die Möglichkeit "Bild sichern..." und dann kann man das Bild speichern wo man will... :p

    Grad ausprobiert, beim Safari gibts das nicht. Ich verwende Camino als Browser wo es diese Option gibt. Verwende sie aber nicht. Zieh die Bilder immer auf meinen Desktop und verschieb sie dann in die jeweiligen Ordner. Klingt zwar umstänlich aber ich finde das praktischer. Während dem Surfen zieh ich alles was mich interessiert (Files, Bilder, URLs,...) auf den Desktop und wenns mich dann freut sortier ich aus und verschieb die Sachen die ich behalten will.

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 09.01.2006
  10. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Abgesehen davon das man am Mac das Kontextmenü eigentlich nicht wirklich braucht, kann man sehr wohl Bilder mit dem Kontextmenü an einen beliebigen Ort sicher; Einfach die Wahltaste (alt) gedrückt halten.
    Echte MacUser ziehen einfach das Bild in das gewünschte Verzeichnis. Dank aufspringender Ordner und Exposé eine simple und lustige Angelegenheit. ;)
    Das ultimatives Screen-Shot-Tool mit dem man auch Filme aufzeichnen kann ist Snapz Pro X
     
    orgonaut, 10.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Weitere Fragen etc
  1. kurtmac
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    594
    primelinus
    05.08.2014
  2. apvar
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    833
    bassist75
    07.01.2010
  3. KBVF
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    353
    falkgottschalk
    01.09.2009
  4. Gnet
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    407
  5. MarcJLH
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    451
    Red Feather
    27.04.2005