weisse helle flecken im display - MBP CD 15"

Diskutiere das Thema weisse helle flecken im display - MBP CD 15" im Forum MacBook

  1. aXon

    aXon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    hallo

    ich habe bei meinem MBP CD 15" nun mehrere weisse flecken um die displaymitte herum. da es aber 2 jahre alt ist, wird es wohl nichts mehr mit der normalen garantie. bei apple gibt es ein programm dafür http://www.apple.com/de/support/powerbook/displayprogram/, leider jedoch nur für PB.

    hat jemand nach garantie schon ein MBP bei apple / einem fachhändler abgegeben und das display aufgrund dieses fehlers ersetzt bekommen?

    gruss, aXon

    PS: ein beispielbild ist in dem verlinkten support dokument zu finden.
     
  2. Thomas_xp

    Thomas_xp Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Ohne Garantie kannst du das vergessen......
     
  3. aXon

    aXon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    ich hoffe halt, dass es schon jemand mit seinem MBP CD versucht hat, und eventuell berichten kann. ein neues display zu kaufen (laut ifixit mindestens 600$) würde sich meiner ansicht nach nicht lohnen. und wenn hier jemand so etwas ähnliches schon hinbekommen hat, würde ich dies auch gerne probieren.
     
  4. Piepe

    Piepe Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    ...hatte mal ein Problem mit meinem Samsung Notebook. Ich war damit oft unterwegs und irgendawnn hat das Notebook einmal Druck auf das geschlossene Display bekommen ... das Ende vom Lied ... Teile des Samsung Logo hatten sich im Display verewigt.

    Hört sich bei dir ähnlich an, da der Apfel gegenüber des restlichen Aluminiums den physikalischen Druck auf das Display anders überträgt.

    ... nur eine Theorie...
     
  5. marco@mac

    marco@mac Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Ist es denn über 2 Jahre alt, oder noch kurz drunter? Gewährleistung betragt in D 2 Jahre.
     
  6. firebird1985

    firebird1985 Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    07.10.2006
    naja aber bei Gewährleistung musst du apple beweisen das der Mangel von Anfang an da war....
     
  7. Birke

    Birke Mitglied

    Beiträge:
    3.819
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Die Gewährleistung wird ihm hier nicht weiterhelfen, da er beweisen müsste dass das ein Produktionsfehler ist. Beweilastumkehr tritt nach 6 Monaten ein.
     
  8. marco@mac

    marco@mac Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Ja, Beweisumkehr ist richtig. Aber ich muss keinen Produktionsfehler nachweisen.
     
  9. marco@mac

    marco@mac Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Aber um sich nun nicht all zu sehr in den Feinheiten zu verstricken, würde ich zu dem Händler gehen, bei dem Du es gekauft hast und ihn auch darauf verweisen, dass dieser Fehler auch bei anderen, wenn auch älteren Modellen aufgetreten ist.
    Da es sich um ein Gerät der ersten Intelgeneration handelt ist Apple sehr kulant. Das kenne ich aus eigener Erfahrung. Bei meinen alten MB ist so ziemlich jeder Fehler aufgetreten den es in der ersten Generation jemals gab. Alle Fehler,als Letztes das absplittern an der Tastatur wurden alle noch übernommen.
    Also erstmal den Händler fragen.
     
  10. aXon

    aXon Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    04.01.2004
    ja, habe schon ein paar probleme gehabt wie
    - HD defekt
    - logicboard tausch
    - akku im austauschprogramm gewesen

    ok, händler fragen (macatcampus) klingt nach einem guten plan, danke :)

    edit: ist am 13.3 2 jahre alt geworden :/ und ich bin erst in 2 monaten wieder in D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...