Weiße Flächen flimmern pink - Aufladekabel defekt?

Matthi47

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2018
Beiträge
11
Hallo zusammen,

mein MacBook Pro von 2010 weißt einen komischen Fehler am Desktop auf. Es fängt teilweise plötzlich zum flimmern an mit einem pinken Hintergrund. Wenn ich es dann anhebe oder leicht anstoße verschwindet es wieder.
Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen!

Danke!
 

Stargate

Aktives Mitglied
Registriert
27.02.2002
Beiträge
9.905
Das dürfte von der Beschreibung her ein beginnender "Grafikfehler" sein.
(Ich würde jetzt nicht heftiger drauf klopfen..)

Dafür gibt es bereits diverse Lösungsmöglichkeiten hier im Forum. Inkl. Reparatur-Adressen.
Suchbegriff ist "Grafikfehler"
 

Johanna K

Mitglied
Registriert
28.10.2009
Beiträge
697
Das Aufladekabel ist es nicht. Es kann aber durchaus eine Kabelverbindung schuld sein, nämlich die vom Motherboard zum Display.

Wenn du dir Bastelarbeiten zutraust, kannst du bei iFixit suchen, ob es eine Anleitung zu deinem MB pro gibt. Mit etwas Glück ist es nur eine abgerutschte Kabelverbindung oder eine ausgebrochene Lötstelle. Das kann man dann selbst beheben.

In allen anderen Fällen bleibt nur der Gang zu einer Werkstatt, was bei einem so alten MB vermutlich einen wirtschaftlichen Totalschaden bedeutet.
 
Oben