Weiß jemand warum der iMac2010 einen "DVD-Lüfter" hat?

RIN67630

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.09.2021
Beiträge
5.111
Reaktionspunkte
2.181
Schaue ich auf iFixit, wie man die DVD durch eine SDD ersetzt, sehe ich dass man den "DVD-Lüfter" ausstöpseln soll.
Das kommt mir schon sehr skurril vor, ich habe noch nie gehört dass eine DVD-Laufwerk je Kühlung brauche.
Oder ist der Lüfter nur zufällig unterm DVD-Laufwerk und kühlt die GraKa?
 
Abklemmen kannst den eh nicht, sonst kriegst Probleme wegen Fehler Meldungen des Sensors.
 
Der Lüfter ist für den Kühlkörper der Grafikkarte zum ableiten / raus blasen der Hitze . Ganze oben sind doch die kühlrippen …

Also schon angesteckt lassen . Wenn der kaputt ist dann Bau einen ein der funktioniert . So schwer is das nicht .
 
Der Lüfter ist für den Kühlkörper der Grafikkarte zum ableiten / raus blasen der Hitze . Ganze oben sind doch die kühlrippen …

Also schon angesteckt lassen . Wenn der kaputt ist dann Bau einen ein der funktioniert . So schwer is das nicht .
Dachte mir schon, dass der Kühler eher für die Gafikkarte ist und iFixit da ein Irrtum begeht.
 
Ich würde das DVD Laufwerk auch nicht ausbauen, entweder eine SSD zusätzlich rein (hab ich gemacht)
oder anstelle der HDD rein. :)
 
Da liebt man doch die deutsche DIN-Gründlichkeit:
Ortskennzeichen mit - Präfix
Funktionskennzeichen mit + Präfix.
:love:
 
Beim 2010 das Lüfter Kabel an der alten Festplatte nur mit einer Büroklammer überbrücken und gut isolieren und das war’s dann auch schon. Du brauchst keine Lüftersteuerung zusätzlich
 
Zurück
Oben Unten