Wecken lassen, trotz Ruhestand-Passworts

  1. swick

    swick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe den halben Tag damit verbracht nach einem Wecker zu suchen, der den Apple "Kennwort verlangen beim Beenden des Ruhestandes" Mechanismus umgeht. Gibt es nicht.

    Ich habe alles ausprobiert, Shareware, Freeware und und und, im Endeffekt bin ich bei Awake hängen geblieben. Ist Shareware und funktioniert, außer dem Aufwachen, sehr gut.

    Da ein Wecker, der den Ruhestand nicht beenden kann, bei meinem iBook G4 OS X 10.4.7 wenig Sinn ergibt - wende ich mich an euch. Vielleicht gibt es eine andere Möglichkeit.

    Ich dachte daran jeden Abend und Morgen das Häkchen bei "Kennwort verlangen beim Beenden des Ruhestandes oder des Bildschirmschoners" unter Systemeinstellungen / Sicherheit automatisch setzen und entfernen zu lassen. Durch ein Skript vielleicht. Geht sowas?


    Update:
    Ein Tipp aus dem Apfeltalkforum:
    Erstelle einfach einen zweiten Benutzeraccount ohne Ruhestandpasswort und lass dich von ihm wecken!

    Gesagt getan, aber kann ich den Wechsel zwischen den beiden Benutzern auch automatisieren? Oder hat jemand eine ganz andere Idee?
     
    swick, 12.09.2006
  2. ideofunk

    ideofunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    2
    Zum Wecken mit iTunes (auch aus Ruhezustand):

    defekter Link entfernt
     
    ideofunk, 12.09.2006
  3. swick

    swick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    iTaf habe ich bereits ausprobiert.

    Das Problem bei iTaf ist, dass der Wecker nicht funktioniert. Der Mac wacht zwar aus dem Ruhestand auf, spielt etwas Musik - geht dann aber nach 2-4 Sekunden wieder in den Ruhestand zurück.

    Das Start-Up-Item habe ich natürlich installiert.


    Grüße


    EDIT: Habe es gerade nochmal ausprobiert, eigentlich passiert NICHTS. Er startet den Alarm aber nachdem ich, manuell, den Ruhestand beendet habe.
     
    swick, 12.09.2006
  4. ideofunk

    ideofunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir funktioniert iTaf bestens. Allerdings habe ich "Kennwort verlangen" nicht aktiviert.
     
    ideofunk, 12.09.2006
  5. An-Jay

    An-JayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    128
    Stell das mit der Kennwortabfrage nach dem Ruhezusrtand doch ab. Wenn du dich mal vom Rechner entfernst, kannst du dich ja abmelden...
     
    An-Jay, 12.09.2006
  6. blackmagic99

    blackmagic99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ist aber leider meist, auch am Arbeitsplatz zu zeitaufwenig....wenn man immer wieder alle Programm öffnen muss....

    blackmagic
     
    blackmagic99, 12.09.2006
  7. swick

    swick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ein ständiges An- und Abmelden geht leider aus von blackmagic erwähnten Gründen nicht.

    Lässt sich ein Benutzer nicht automatisch einloggen?


    Grüße
     
    swick, 12.09.2006
  8. ideofunk

    ideofunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    2
    Über Nacht kann man sich doch abmelden... oder schlaft ihr etwa bei der Arbeit? :D
     
    ideofunk, 12.09.2006
  9. swick

    swick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt eigentlich.

    Allerdings stört mich das Icon in der Menüleiste. Es nimmt mir Platz für die Uhr weg, wenn ich Programme geöffnet habe :D

    Wie kann ich das Icon verschwinden lassen und trotzdem schnelles wechseln aktiviert haben?
     
    swick, 12.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wecken lassen trotz
  1. alinghi01
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    863
    alinghi01
    13.03.2012
  2. fox78
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    213
  3. Maw
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    733
    Smurf511
    09.03.2007
  4. meatmaster

    Wecken über Airport

    meatmaster, 22.01.2006, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    414
    Kobi Wan
    22.01.2006
  5. simmie

    Wecken lassen?

    simmie, 08.01.2006, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    744