Benutzerdefinierte Suche

Websites: dynamische/zufällige seitentitel - wie nur?

  1. F3v3r!

    F3v3r! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    bitte seid nachsichtig mit mir, ich kann mich um gottes willen nicht programmierer schimpfen! ein bißchen html, ein bißchen css und das wars. *duck*

    ich möchte gern meinen seitentitel, also den einer stinknormalen HTML seite per zufall generieren. ich hab da auch schon mal gegoogelt, aber ich konnte nur ein javascript finden, mit dem man im body aus einem array etwas zufällig ausgeben konnte. soweit hatte sogar ich das verstanden, braucht man ja nur kopieren. jetzt funktioniert dieser document.write kram aber nicht im title-container, is ja irgendwie auch klar.

    ich bin aber der meinung, jemand hat mir vor jahren schon mal gesagt, dass das in php geht. hat einer ne ahnung? und könnte mir gaaaanz vielleicht das schnell runterhacken? ich versteh davon nix, aber ich hab mal mit nem haufen programmierern zusammen gearbeitet und die haben über sowas nur gelacht, dann einmal einen zweizeiler gehüstelt und das wars.

    wenn das nicht möglich ist, würde ich mich über anregungen freuen, wo ich noch suchen könnte. allerdings wird das hart, ich bin da echt ne null in solchen geschichten.

    vielen vielen dank schon einmal!
     
    F3v3r!, 10.12.2006
  2. sECuRE

    sECuREMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Hi,

    ja, soetwas ist in PHP möglich. Gib doch mal ein paar Beispiele, wie die Titel dann aussehen sollen.

    cu
     
    sECuRE, 10.12.2006
  3. F3v3r!

    F3v3r! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    cool, da is noch jemand wach! naja, ich denke das müsste irgendwie ähnlich wie in javascript sein, dass man so eine art array schreibt, mit zwei bis elftausend titeln (kann ja erstmal "1", "2", "3"... sein) und dann wird das script direkt im title container vom html header aufgerufen. anscheinend geht das auch mit ner externen text-datei, ich hab da nach ewigem suchen ne heiße spur, schau mal hier:

    http://www.heddesheimer.de/blog/index.php/2006/02/06/tagestipp_mit_php_automatisch_erzeugen
     
    F3v3r!, 10.12.2006
  4. sECuRE

    sECuREMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Hi,

    naja, so ähnlich:
    Code:
    <html>
    <head>
    <title>
    <?php
    $choices = array("Titelmöglichkeit 1",
    "Titelmöglichkeit 2");
    $c = rand(0,count($choices));
    echo $choices[$c];
    ?>
    </title>
    </head>
    
    cu
     
    sECuRE, 10.12.2006
  5. F3v3r!

    F3v3r! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    ahso, aber das kram kann ich auch einfach dann per <?php include 'title.php';?> ausgliedern, wenn ich lustig bin, oder? wird da eventuell doch ein bißchen lang, wenn ich mir so zwanzig dreißig titel ausdenke, oder? ich probier das gleich mal aus!
     
    F3v3r!, 10.12.2006
  6. F3v3r!

    F3v3r! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    irgendwas stimmt noch nicht ganz:

    http://www.nicolas-arnold.de/test/test.php

    eigentlich klappt es, aber er gibt mir oft auch einfach "http://www.nicolas-arnold.de/test/test.php" in der titelzeile vom safari aus. wie kommt das?
     
    F3v3r!, 10.12.2006
  7. sECuRE

    sECuREMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Hi,

    klar, du kannst einschließlich <?php bis ?> alles in eine eigene Datei packen und das dann einbinden. In meinem Script war ein kleiner Fehler, es muss rand(0, count($choices)-1); heißen.

    cu
     
    sECuRE, 10.12.2006
  8. F3v3r!

    F3v3r! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    geil, wirklich geil. funktioniert! supernett, und so einfach. eine sache noch:

    ich hab jetzt versucht das mit include auszugliedern, sogar dafür bin ich zu weak.

    <head>
    <title><?php include 'randomizer.inc.php';?></title>
    </head>

    funktioniert nicht. is da ein fehler drin? aufm server liegt im root eine test.php und eine "randomizer.inc.php". nicht gut?

    vielen vielen dank und schlaf gut!
     
    F3v3r!, 10.12.2006
  9. Der Graf

    Der GrafMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    17
    Der Fehler im Script ist, daß Du wahrscheinlich den ganzen Titel im Titel-Tag selbst noch mal öffnest. Schau mal in den Webseiten-Quelltext: Da steht
    HTML:
    <title><title>Irgendein Titel, der angezeigt wird</title>Noch ein anderer Titel</title>
    Du müsstest Deien PHP-Code nun so umbauen, daß der Title-Tag nur einmal öffnend vorkommt(<title>) und danach auch nur einmal schließend (</title>). Bekommst Du mit nem bisschen logischem Verständnis bestimmt hin ;-)
    Desweiteren kannst Du das durchaus in eine externe Datei auslagern, oder aber Du baust Dir nur eine Text-Datei mit den Titeln, die vorkommen dürfen. Diese liest Du mit folgendem Konstrukt ein:
    Code:
    $choices = file("pfad/zur/textdatei.txt");
    Der Rest dann wie im obigen Beispiel.
     
    Der Graf, 10.12.2006
  10. F3v3r!

    F3v3r! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    sorry, mein fehler, ich hatte in der randomizer.inc.php noch den title container drin. is spät, ich leg mich lieber hin ;) jetzt geht es ja.

    nochmal vielen dank!!
     
    F3v3r!, 10.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Websites dynamische zufällige
  1. simusch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    478
    simusch
    21.03.2015
  2. gegenwind
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    455
  3. gegenwind
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    824
    CaptainGerrard8
    02.11.2011
  4. obi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    701
  5. phimo
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.025