WebShuttle II, ISDN-Kanalbündelung?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von polyesterday, 27.12.2003.

  1. polyesterday

    polyesterday Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand wo ich Informationen zur Kanalbündelung beim Hermstedt Webshuttle II finden kann? Bin gerade am verzweifeln, ich komme irgendwie nicht dahinter wo ich hier (OSX 10.3) was einstellen muss damit das funktioniert...
     
  2. imacer

    imacer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    245
    webshuttle

    Hallo,

    ich weiss ja nicht, ob es Dir weiterhilft, aber ich hatte mal das Webshuttle 1 am iMac unter OS 8.6 laufen und da hat es gut funktioniert.
    Dort konnte man es in den Einstellung des kleinen Extra-Programms vornehmen, welches mit dem Modem installiert wurde.
    Weiss nicht, obs unter OS X auch so ist.

    nordische Grüße

    imacer
     
  3. Der zweite B-Kanal sollte eigendlich automatisch dazugeschaltet werden.

    Kanalbündelung macht eh nur bei grösserer Downloads Sinn.

    MfG
     
  4. polyesterday

    polyesterday Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also im Programm "Internet-Verbindung" habe ich 3 Möglichkeiten:

    WebShuttle Fax - Is klar...
    WebShuttle Com - Is Internet (normal)
    WebShuttle MLPPP - Keine Ahnung was das ist...

    Sonst find' ich da nix... :confused:
     
  5. polyesterday

    polyesterday Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Aaaaaah. Hab ein Programm übersehen...

    Wie funktioniert es nun?
    Also, man wähle als Modem das "WebShuttle II MLPPP (MultilinkPPP)" aus, stellt dann in den Netzwerkeinstellungen alles nötige (Zugangsdaten) ein und macht dann mit dem Programm "Communication Manager" (in Applications im Hermstedt-Ordner zu finden) alles klar für die B-Kanal-Nutzung (erklärt sich von selbst). Das wars... :rolleyes: