Webserver / Dyndns von extern nicht erreichbar

  1. Ridze

    Ridze Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Morgen Apple Fans,

    und hoffentlich auch Netzwerkspeziez.

    Folgende Konfiguration bekommt keine externe Verbindung zu meinem Web Server:

    Web Server PowerBook 867 OSX 10.3.7
    Alle Dienste gestartet Firwall aus.

    Router Siemens SE505 Wireless
    Port auf PowerBook umgeleitet Port 80

    Dyndns bekommt aktuelle Ip vom Router mitgeteilt.

    Im Internen Netz ist der Indianer ereichbar per
    IP

    Von extern ( anderer Rechner ist die Ip von DYNDNS Pingbar )
    Trozdem wird die Seite nicht angezeigt von extern.

    Probiere es mit http://www.Ridze.dyndns.org
    mit http://ridze.dyndns.org
    und ridze.dyndns.org
    Habe auch die IP von Dyndns probiert also direkt.
    ist i.A. 80.184.187.224

    Alle verlaufen im Sand.

    Da ich mir nicht sicher bin wleche Domain im Router eingetragen werden soll habe ich dort auch schon mehrere probiert siehe URL´s oben.

    Da ich nun in verschiedenen Foren gesucht habe und da auch keine Hilfe fand bin ich nach nun 2 Tagen am Ende mit den nerven.

    Vielleicht hat jemand von Euch noch eine Idee.

    By und THX Michael
     
    Ridze, 30.01.2005
    #1
  2. mkninc

    mkninc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Also unter http://ridze.dyndns.org/ bekomm ich eine Apache Testseite. Von extern funktioniert dein Portforwarding also.
    Das Problem wird sein, das der Router kein Portforwarding vom internen Netz zum Webserver macht.

    Ich hab das bei mir so gelöst, das ich einen eigenen DNS Server für mein Netz hab. Dieser liefert bei meiner Dyndns-Adress dann direkt die IP des Webservers im internen Netz, und nicht die externe.
     
    mkninc, 30.01.2005
    #2
  3. Ridze

    Ridze Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Tausend Dank klaro daran ahbe ich nicht gedacht ohh mann dann war der EHE Krach ja umsonst.......
    Und es ging von anfang an.

    Gibt es eine Möglichkeit das eventuell komfortabel zu lösen ?

    Nochmals Tausend Dank
     
    Ridze, 30.01.2005
    #3
  4. mkninc

    mkninc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Das ist wohl ein HW-Router, der sich nur per Webinterface konfigurieren lässt, oder?
    Dann kann man darüber wahrscheinlich nicht viel machen.

    Also entweder benutzt du intern die IP/Hostnamen des Webservers, was nur funktioniert, wenn du beim Apache keine Virtual Hosts benutzt.

    Oder du schreibst einfach in "/etc/hosts" eine Zeile inder Form:
    Code:
    <IP deines Webservers> ridze.dyndns.org
    Das müsstes du dann aber auf jedem Rechner im internen Netz machen, der auf den Webserver zugreiffen soll.
     
    mkninc, 30.01.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Webserver Dyndns extern
  1. RAMMSTEIN
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    640
    38102
    29.05.2013
  2. lotter1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    601
    rpoussin
    24.01.2008
  3. cirex
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    382
    Hotze
    02.08.2007
  4. no_n@me
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    2.583
    no_n@me
    14.02.2007
  5. platti
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    837
    platti
    01.07.2006