Webseiten von Südkorea aus besuchen

  1. robin

    robin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    mir stellt sich folgendes Problem. Ich befinde mich z.Z. in Seoul und möchte von dort aus mit meinem iBook im Internet surfen. Meine Freundin hat zu Hause einen Internetanschluss (ein einfaches Netzwerkkabel). Stecke ich dieses in mein iBook kann ich auch surfen - aber leider nicht zu allen Webseiten. Rufe ich z.B. meinen Blog (http://togil-saram.blog.de) auf kann diese Seite nicht angezeit werden. Rufe ich den Blog aber über http://www.blog.de/index.php/togil-saram auf - geht es ohne Problem. Vom Notebook meiner Freundin (XP) aus gibt es diese Probleme nicht. Muss ich noch etwas an den Netzwerkeinstellungen meines iBooks ändern?

    Gruß
    Robin
     
    robin, 30.07.2006
  2. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    NEIN, mehr als ins Internet kommen geht nicht. Liegt an was anderem! Vielleicht eine nette Zensur da unten?
     
    ThaHammer, 30.07.2006
  3. robin

    robin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    14
    Zensur schließe ich aus, weil es ja vom Notebook meiner Freundin aus geht. Vielleicht über einen Proxy? Hat jemand eine Idee wie das geht?

    Gruß
    Robin
     
    robin, 30.07.2006
Die Seite wird geladen...