Webseite auf iDisk?

Diskutiere das Thema Webseite auf iDisk? im Forum MacUser Bar.

  1. Artemidis

    Artemidis Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    18.05.2007
    Hallo Leute!
    Ich wollte wissen ob es möglich ist eine ganz normale Webseite (nicht mit iWeb erstellt), also mit PHP,HTML,CSS auf der iDisk zu publizieren?
    wenn ja wie?
     
  2. arona.at

    arona.at Mitglied

    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    klar geht das, aber wie darfst du mich nicht fragen ^^ (kein .mac benutzer).

    ich vermute mal, auf die idisk verbinden und dort irgend nen ordner ala website oder so suchen.

    oder, wenns so is, wie bei jedem normalen webspace, einfach in den hoechsten ordner rein geben ...
     
  3. Artemidis

    Artemidis Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    18.05.2007
    Hab ich versucht... leider wird die Webseite nicht richtig angzeigt... Deshalb wollte ich nachfragen ob jemand mir das erklären könnte...
     
  4. Artemidis

    Artemidis Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    18.05.2007
    Gibts keinen der das in diesem Forum weiss? :(
     
  5. Deep4

    Deep4 Mitglied

    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    315
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Ich glaube nicht, daß PHP auf iDisk läuft...
     
  6. mores

    mores Mitglied

    Beiträge:
    3.628
    Zustimmungen:
    106
    Mitglied seit:
    23.12.2003
    HTML und CSS dürften kein Problem sein.
    Aber PHP muss serverseitig unterstützt werden, ansonsten sieht man den Sourcecode.

    iDisk = die "virtuelle" Festplatte unter .mac?
    ODer ist das eine echte Platte?
     
  7. Artemidis

    Artemidis Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    18.05.2007
    Ja das kann gut sein, denn meine Seite hat sehr viel PHP drin :(
    Blöd... Was will ich denn jetzt mit den 10GB anfangen?
     
  8. fnatichohn

    fnatichohn Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    09.07.2006
    Jo, iDisk ist die "virtuelle" Festplatte unter .mac.
     
  9. Angel

    Angel Mitglied

    Beiträge:
    7.504
    Zustimmungen:
    237
    Mitglied seit:
    30.06.2003
  10. ossok

    ossok Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Ja, schon, aber wie eine Festplatte verhält sich iDisk aber nicht, weil z.B. AVI-Filme 'nimmt sie nicht an' und wahrscheinlich auch nicht das PHP-Zeug, also wohl kein dezitiertes Apple-Zeug. Oder liege ich da gänzlich falsch?
     
  11. Angel

    Angel Mitglied

    Beiträge:
    7.504
    Zustimmungen:
    237
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Die iDisk funktioniert wie eine Wechselfestplatte. Einzig große Dateien machen manchmal Probleme. Was ist „dezitiertes Apple-Zeug“?
     
  12. Artemidis

    Artemidis Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    18.05.2007
    Also die iDisk regt mich langsam sowas von auf!
    Ich kann mit höchsten 9 kb/s uploaden, was soll das?
    So bringt es doch überhaupt nichts... und PHP kann sie wirklich nicht lesen... Ist wirklich schade...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Webseite iDisk?
  1. Urba
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    596
  2. boberl
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    709
  3. ericdubergh
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    731
  4. homawida
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.803
  5. forestgump
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    6.420

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...