WebDAV auf fremden Servern mit HTTP_WebDAV_Server nachrüsten

  1. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich möchte gerne meine Kalender auf meinem bereits vorhandenen Webhosting-Angebot veröffentlichen. Leider unterstützt deren Server kein WebDAV und sowas ist auch nicht geplant. Hat jemand Erfahrungen, wie man das mit dem PEAR-Modul HTTP_WebDAV_Server leicht selber nachrüsten kann? An schönsten wäre es ein PHP-Skript hochzuladen, welches mir dann einfach WebDAV-Zugriff auf das gewünschte Verzeichnis gibt und das dann extern über irgend eine URL (http://www.server.de/webdav.php?file=datei.ics) erreichbar macht.
     
  2. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    15
    Das muss der Betreiber des Servers selber machen.

    Alternativ kannst du den Kalender exportieren und die Datei hochladen, z.B. via FTP oder so. (Der Automator sollte das hinkriegen)
     
  3. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich kann Dir sagen, wie Du mod_webdav nachrüstest, aber dazu musst Du schon Admin rechte für den Server haben.

    Alex
     
  4. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    mit Admin-Rechten könnte ich das evtl. auch, aber ich habe eben keine und werde auch keiner erhalten. Für diesen Fall gibt es ja die PHP-Klasse HTTP_WebDAV_Server, welche einen WebDAV-Server sozusagen in PHP implementiert ohne auf mod_webdav angewiesen zu sein.
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    Nur so ein Gedanke: es könnte sein, daß Du Dich damit beim Hosting-Provider nicht gerade beliebt machst! Hast Du nachgefragt!?
     
  6. Tekl

    Tekl Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    Warum? Seit wann wird vorgeschrieben, welche PHP-Apps ich verwende? Würden Sie nicht danach suchen, würde es nicht auffallen. Ist ja nix ungewöhnliches wenn ein PHP-Skript Dateien speichert oder lädt.
     
  7. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    Was ist deine Frage genau? Möchtest du wissen, wie man PEAR bzw. die entsprechende Klasse auf dem Server installiert oder wie man - wenn die Klassen bereits existieren - eine Anwendung damit schreibt? d.H. brauchst du PEAR-Wissen im allgemeinen oder hast klassenspezifische Fragen?
     
Die Seite wird geladen...