Benutzerdefinierte Suche

Was sollte man auf seiner Website beachten

  1. Justuz Jonaz

    Justuz Jonaz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Holler

    ich hab mir jetzt mit nem kumpel ne domain und nen server reserviert, inhalt ist erst mal nebensächlich, was mich mal intressieren würde ist was man rechtlich alles beachten muss.

    keine Kinderpornos und nazischeiße sowie geschützte bilder mp3s videos ist klar, aber was ist sonst noch zu beachten ? vielen Dank schon mal

    Justuz
     
    Justuz Jonaz, 18.08.2006
  2. hagbard86

    hagbard86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    impressum ist wichtig
     
    hagbard86, 18.08.2006
  3. DarkMoonWolf

    DarkMoonWolfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    ein ordentliches IMpressum mit Adresse, also postalischer, Ansprechpartner und evtl noch email Adresse ist - so weit mir bekannt ist - auch bei privaten, sprich nicht-kommerziellen, Seiten pflicht
    edit : da war jemand schneller ;)
    und
    3 ....macuser, ein Gedanke ;)
     
    DarkMoonWolf, 18.08.2006
  4. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    Impressum muß drauf sein, zumindestens bei kommerziellen Seiten.
    Haftungsausschluß für links wäre auch vorteilhaft.
     
    Konrad Zuse, 18.08.2006
  5. VMPR

    VMPRMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Impressum muss auf jeder Seite sein, von jeder Unterseite zu erreichen, nicht versteckt. Rein muss Name, Anschrift, Telefon, E-Mail. Haftungsausschluß hat meines Wissens nach vor Gericht eh keinen Bestand.
     
    VMPR, 19.08.2006
  6. master_p

    master_pMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    So allgemein lässt sich das nicht sagen. Denn solche Urteile wurden mal so, mal so gemacht. Und das alles galt auch immer nur für komerzielle Websites und nicht für private. Zudem galt das auch immer nur für .de-Domains. Von daher (wie immer) Vorsicht vor solchen Pauschalaussagen. Obwohl es natürlich nicht schaden kann, dass Impressum so offen zu legen.
     
    master_p, 19.08.2006
  7. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    *altenthreadaufwärm*

    Also, Impressumspflicht für kommerzielle Seiten macht ja irgendwie Sinn. Aber wie ist das mit dem Haftungsausschluß? Pflicht oder nicht?:confused:
     
    Konrad Zuse, 08.05.2007
Die Seite wird geladen...