Was mach ich denn falsch??? SOS!

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
Hallo, hilfe! Ich brauche hilfe!

Ich hab ein G3 PowerBook mit mittlerweile 40GB Festplatte und 160MB RAM. Die Festplatte habe ich partitioniert in eine 8 GB Partition und eine mit dem Rest.

Ich würde zu gern OSX installieren, leider scheint er mit 10.3 nicht kompatibel zu sein, 10.1 klappt auch irgendwie nicht. Er akzeptiert die Installations-CD bis zu dem Punkt, wo ich ein Volume zum Installieren auswählen soll. Denn man soll angeblich OSX auf die 8GB-Partition speichern!

Da kann ich witzigerweise keins auswählen, das kapier ich schon nicht!
Könnte es daran liegen, dass die CDs für den G4 bestimmt sind?

10.2 funktioniert auch irgendwie nicht!

Oh man, so kurz vor dem Ziel kann doch nicht noch was schiefgehen. oder?

Wer weiß Rat? :rolleyes:
 

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
Mir wurde gesagt, das sei wichtig, um dort das Betriebssystem zu speichern, er würde sonst nicht wieder hochfahren.

Momentan ist OS9 drauf!
 
Zuletzt bearbeitet:

djdc

Aktives Mitglied
Registriert
29.04.2004
Beiträge
2.751
Welches Powerbook ist es denn genau?
 

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
Soweit ich weiß das Wallstreet von 1998! Schwer zu sagen! Kann es nicht unterscheiden vom Pismo!
 

Locke

Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
643
hmmm...vielleicht zuwenig RAM? guck doch mal bei apple.de nach den min. Konfigs für OSX ich meine da solltest Du min. 256 MB haben...
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
Das Partitionieren ist sehr umstritten. Ich stand vor etwas mehr als einem Jahr vor genau der gleichen Situation wie Du: PB G3 Pismo etc. etc. Ich habe mich dann, weil es mir irgendwie zu kompliziert war, GEGEN Partitionierung entschieden, es bis heute nicht bereut - warum auch? - und Panther rennt und rennt. Darunter läuft ein sehr stabiles Classic wenn benötigt, und alles ist gut. Versuch's doch mal so.

P.S. MEHR RAM ist aber im Sinne reibungslosen Arbeitens mehr als wünschenswert!
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lynhirr

janabanana schrieb:
Da kann ich witzigerweise keins auswählen, das kapier ich schon nicht!
Könnte es daran liegen, dass die CDs für den G4 bestimmt sind?


Von welchen CDs installierst du? Original Betriebssystem-CDs oder was?
 

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
Langsam werde ich verzweifelt! Ich denk, das ist nicht für Panther geeignet, nur für Jaguar! Hmm...
 

dylan

Aktives Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
6.444
janabanana,

noch einmal: du wirst scheitern, wenn die CDs für einen bestimmten Rechnertyp bestimmt sind.
 

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
ok, das hab ich verstanden! Kann mir noch jemand sagen, wie sich Pismo und Wallstreet unterscheiden?
 

dylan

Aktives Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
6.444
Wallstreet:


[PowerBook G3 Series]
Codename: "Wallstreet"
Introduced: May 1998
Discontinued: August 1998
Processor: PowerPC 750 (G3)
Processor Speed: 233, 250, 292 MHz
Cache: 64 k L1, 1 MB backside (1:2) (250/292 MHz) L2
Data Path: 64 bit
System Bus: 66 MHz (233 MHz)/83 MHz (250/292 MHz)
Hard Drive Size: 2.0 GB
Media: 1.44 MB Floppy, 20x CD-ROM, Optional DVD-ROM
Weight and Dimensions: 7.2 (12.1"), 7.6 (13.3"), 7.8 lbs. (14.1"), 2" H x 12.7" W x 10.4" D
Original Mac OS: Mac OS 8.0
Maximum Mac OS: Latest release of Mac OS X 10.2
Machine ID: 314 (12.1")/312 (13.3"/14.1")
Family Number: M4753
Motherboard RAM: 0 MB
Maximum RAM: 512 MB (Actual) 192 MB (Apple)
Number of Sockets: 2 - PC100 144-pin SO-DIMM
Minimum RAM Speed: 10 ns
Graphics Card: ATI Rage LT or Rage Pro LT
ATI Card Model: ATY,LT-G (Rage LT), ATY,LT-C (Rage Pro LT)
Video Memory: 2 - 4 MB
Built-in Display: 12" Passive Matrix or 13.3"/14.1" Active Matrix TFT 16 bit 832x624 (12") or 24 bit (true color) 1024x768 (13.3"/14.1")
Display Connection: VGA (Max 24-bit 1024x768 non-mirror), S-Video (13.3"/14.1")
Slots: 2 Type II or 1 Type III PC Card (CardBus)
Hard Drive Bus: ATA
Expansion Bays: 2 - PowerBook (1998) Media Bays
Modem: Optional 56k
Airport: None
Bluetooth: None
PRAM: 3.6V lithium
Max Watts: 45 Watts
Battery: 49 Wh Lithium Ion
ADB: 1
Serial: 1
SCSI: HDI-30
USB: None
FireWire: None
Ethernet: 10B-T
Infrared: 1 - 4Mbps
Sound In: Stereo 16 bit (built-in mono mic)
Sound Out: Stereo 16 bit, built-in (stereo speaker)
History: The PowerBook G3 Series was an entirely new design, which resembled its predecessor only in name. The G3 Series was the first Built-to-Order PowerBook line, and filled Apple's PowerBook offerings, from low to high end, with a single motherboard design. The G3 Series had two drive bays, either of which could hold a battery or a wide array of 3.5" expansion devices, such as floppy or zip modules. The right drive bay could also accommodate larger 5.25" devices. The PowerBook G3 Series started at $2,299 U.S. for 233 MHz with no floppy drive and a 12" screen, and cost around $7,000 U.S. fully loaded.


Pismo:


[PowerBook (FireWire)]
Codename: "Pismo, P8"
Introduced: February 2000
Discontinued: January 2001
Processor: PowerPC 750 (G3)
Processor Speed: 400 or 500 MHz
Cache: 64 k L1, 1 MB backside (5:2) L2
Data Path: 64 bit
System Bus: 100 MHz
Hard Drive Size: 6, 10, 12, or 20 GB
Media: 6x or 8x DVD-ROM
Weight and Dimensions: 5.3 lbs, 1.7" H x 12.7" W x 10.4" D
Original Mac OS: Mac OS 9.0.2
Maximum Mac OS: Latest release of Mac OS X
Machine ID: PowerBook3,1
Family Number: M7572
Motherboard RAM: 0 MB
Maximum RAM: 1 GB (Actual) 512 MB (Apple)
Number of Sockets: 2 - PC100 3.3V 144-pin SO-DIMM
Minimum RAM Speed: 10 ns
Graphics Card: ATI Rage Mobility 128
ATI Card Model: ATY,RageM3 (Rage Mobility 128)
Video Memory: 8 MB
Built-in Display: 14.1" active matrix TFT, 24 bit 1024x768
Display Connection: VGA (Max 24-bit 1280x960 non-mirror), S-Video
Slots: Single Type I or II (CardBus compliant)
Hard Drive Bus: UltraATA/66
Expansion Bays: 2 - PowerBook (1999/2000) Media Bays
Modem: 56k
Airport: Optional AirPort card
Bluetooth: None
PRAM: 3.6V lithium
Max Watts: 45 Watts
Battery: 50 Wh Lithium Ion
ADB: None
Serial: None
SCSI: None
USB: 2 - 12 MBit/s
FireWire: 2 - 400 MBit/s
Ethernet: 10/100Base-T
Infrared: 1 - 4Mbps
Sound In: Stereo 16 bit (built-in mono mic)
Sound Out: Stereo 16 bit (2 built in speakers)
History: Apple's solution to having had 4 products named the PowerBook G3, was to drop the G3 altogether. The PowerBook (FireWire) finally brought the "Unified Motherboard Architecture" (UMA) to the professional PowerBook line. The PowerBook (FireWire) finally replaced the SCSI port, with dual 400 MBit/s FireWire ports. Its bus speed was upped to 100MHz, and it included an AGP-based ATI Rage 128 graphics chipset, and a 6X DVD-ROM drive. The PowerBook G3 (FireWire) came in two configurations: the 400 MHz/64MB/6GB model was initially sold for $2,499 U.S., and the 500 MHz/128MB/12GB model was $3,499 U.S. In September 2000 the hard drive sizes were increased to 10 and 20 GB, respectively.
 

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
:) Perfekt! Ich hab mittlerweile ziemliche gewißheit, dass es das Wallstreet ist!

Ich hab was im Netz gefunden, was die Lösung sein könnte! Die eine Partition ist ja 8 GB groß, ich hab gelsen, die muss 7.45 GB oder kleiner sein!

Ich teste das jetzt mal aus und sag dann nochmal bescheid!

Hab ich schonmal erwähnt, wie froh ich bin, dass es dieses Forum gibt??? Danke!
 

janabanana

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.07.2004
Beiträge
72
Zu meinem letzten Beitrag:


DAS WAR DIE LÖSUNG!

Er akzeptiert jetzt sogar, dass die CD für G4 gedacht ist! Juhuu
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
Und OHNE Partition wäre das gleich gegangen! Glückwunsch!
 
Oben