Was kann man an die Apple Tastatur anschließen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von -BB-, 22.02.2006.

  1. -BB-

    -BB- Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe sowohl bei meinem Mini, als auch bei meinem iMac das Problem, das ich fast nichts an der Tastatur anschließen kann, ausser es hat einen eigenen Stromanschluß.

    Kann man dieses Problem irgendwie beseitigen? Ich meine ich würde gern nur meinen Shuffle oder einen USB Stick dran anschlißen, ohne immer hinter den Rechner zu steigen.
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.591
    Zustimmungen:
    61
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    Ich habe da immer nur die Maus dran.
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    Ich hab BT, Maus, USB Stick und Digicam dran und habe keine Probleme.
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    ich habe eigentlich alles dran, außer meinen Ipod.. also digicam, usb stick und maus..
     
  6. Morton

    Morton MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    iPod shuffle geht sogar, nur halt langsam und ohne Akku-laden. Mein USB-Stick will nicht. :(
     
  7. MarcJLH

    MarcJLH MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    Auch wenn es vielleicht gerade nicht so hineinpasst: Aber könnte das "langsam" vielleicht ein Grund dafür sein, dass sich der Shuffle und iTunes beim automatischen Refill-Vorgang gerne mal aufhängen? Ich habe den Shuffle jetzt auch schon mehrmals zurückgesetzt, einmal hat er vollständig alles automatisch geladen und das ohne sich aufzuhängen, aber die anderen Male blieb er meist hängen!

    Dann den Shuffle am PB angeschlossen und siehe da, alles funktioniert ohne Probleme! Liegt die Ursache vielleicht auch daran, dass die Tastatur über ein 3m USB-Verlängerungskabel am PB angeschlossen ist und so der Datendurchsatz erst recht verzögert/bzw. gemindert wird?

    Dummerweise hat nämlich auch das Hängenbleiben des Shuffles und iTunes ein Hängenbleiben des Finders bewirkt und zwar so, dass der SAT.1-Ball permanent rollte und sich CDs im Laufwerk nicht mehr auswerfen liessen. Erst als ich "gewaltsam" den Shuffle aus der Tastatur gezogen habe, kam der Finder wieder und die CD wurde umgehend ausgeworfen.

    Danke für Ratschläge und Ursachenerklärungen.

    Gruss,

    MarcJLH
     
  8. pedroianer

    pedroianer MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0

    Hatte das gleiche Problem und habe mir dann die Macally Tastatur geholt, weil ich darauf noch schneller und komfortabler schreiben kann. Dann wieder das Problem und der iPod wurde auch nicht erkannt. Dann bin ich ins Geschäft und habe mir einen Belkin 7-fach Hub geholt und alles hat auf Anhieb geklappt. Den Hub brauchst Du so oder so! Und der Belkin hat auch 2 Anschlüsse nach oben gerichtet, was sehr komfortabel für den iPod oder USB Stick ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen