Was ist ein sparseimage?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von macRapp, 04.01.2007.

  1. macRapp

    macRapp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.03.2005
    Hallo,
    hab mit "what size" mal geprüft, was da so alles auf meiner Fesplatte rumliegt.
    Dabei ist mir folgendes aufgefallen:
    /Users/.xxxxxxxxxx/xxxxxxx.sparseimage - on disk 13.4 GB
    Wird als file angezeigt. Der Punkt vor dem Nutznamen irritiert mich auch

    Weiß jemand was ein sparseimage ist? :confused:


    Gruß
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Nutzt du FileVault?
    Dann istr es Dein mitwachsendes unsichtbares verschlüsseltes Homeverzeichnis
    In dem Fall ist das Löschen um Platz zuschaffen ein großer Fehler
     
  3. macRapp

    macRapp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.03.2005
    Hallo bernie313,

    ja nutze FileVault. Heißt das, dass ich mit FileVault den doppelten Speicherplatz auf der Festplatte belegt habe?:kopfkratz:
     
  4. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Wie kommst du da drauf?
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
  6. macRapp

    macRapp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.03.2005
    UUps, da hab ich wohl nicht richtig hingeschaut. Ne, ist doch nicht doppelt:D
     
  7. macRapp

    macRapp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.03.2005
    Danke dafür. Wenn ich mir das so durchden kopf gehen lasse, scheint es, dass die Gefahr da ist, dass ich nach einem Crash meine Datein u.U. nicht mehr kriege. Dann vielleicht FileVault deaktivieren?
     
  8. Choc

    Choc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.08.2006
    Ich rate Dir wirklich dazu FileVault zu deaktivieren (schlechte Erfahrungen...). Mach das mit FileVault nur, wenn Du wirklich wichtige Daten hast, bei denen es so richtig wichtig ist, dass da niemand dran kommt. Mit FileVault besteht immer die Gefahr, dass Du auch selbst irgendwann nicht mehr dran kommst, z.B. wenn Du die Passwörter vergessen hast, oder sie zurücksetzt während FileVault aktiv ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen