Was ist das für ein Monitoranschluß?

edgoro

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
hallo,

ich habe in einem Lage einen alten Hewlett Packar A4033A Monitor gefunden der sogar noch funktioniert.
Nur wundert mich der merkwürdige Anschluß auf der Rückseite.
Statt eines einfachen VGA Kabels mit einem Stecker hat er hinten 5 Metallstecker deren Kabel dann in einem großen enden und zum iBook führen.
Was hat es mit diesen 5 farbigen Kabeln auf sich?
 

ftw

Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
477
Punkte Reaktionen
11
Der Anschluss nennt sich BNC, soll angeblich eine bessere Bildqualität haben als normales VGA, dafür ist er nicht Plug and Play kompatibel, d.h. der Mac kann nicht automatisch die passende Auflösung und Bildwiederholfrequenz einstellen. Ich glaube zumindestens es stimmt so ;)
 

edgoro

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
Wir das heute noch benutzt? Habe ich noch nie gesehen.
Zum DVD gucken mit 12er iBook aber geradezu ideal.

Einen Gamecube mit RGB Kabel kann ich da aber nicht anschließen, oder?
 

msslovi0

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.03.2005
Beiträge
2.726
Punkte Reaktionen
117
edgoro schrieb:
Wir das heute noch benutzt? Habe ich noch nie gesehen.

Im Consumer-Bereich eher nicht, im Pro-Bereich ist es noch anzutreffen.

Einen Gamecube mit RGB Kabel kann ich da aber nicht anschließen, oder?

Wenn der Gamecube einen ganz normalen VGA-Anschluß (15poliger SUB-D-Stecker) hat, kannst du dir ein entsprechendes Kabel (z.B. auf eBay) besorgen.

Matt
 

maxxx_powers

Mitglied
Dabei seit
11.08.2005
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
0
ja, im hobby/semi-pro bereich.

in jeder video post ist nach wie vor bnc bzw. SDI standard.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
24.081
Punkte Reaktionen
1.614
...und um die Frage der 5 Anschlüsse zu beantworten:
Rot, Gelb, Blau, H-Sync und V-Sync.
Gab es auch mit 3 Anschlüssen, bei denen die Sync-Signale auf die Farben verteilt wurden.
 

jojo78

Mitglied
Dabei seit
21.10.2005
Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0
Hallo ,

da ich jeden Tag mit zu tun habe. Es gibt folgende Moeglichkeiten.

1. Rot,Gruen,Blau,H-Sync,V-Sync

2. Rot,Gruen,Blau,Composite Sync (Also H,V Sync auf einem Kabel)

3. Rot, Gruen mit Sync aufgemischt, Blau

Am meisten werden aber Fall 1 und 2 verwendet Fall 2 oefters bei Sun WS mit 13W3 Anschluss. Fall 3 hat Nachteile in der Bildqualitaet.
Weiterhin bin ich der Meinung das der Unterschied zwischen einem guten VGA Kabel und BNC nicht so sehr gross sind , wenn ueberhaupt sichtbar. Nur bei grossen entfernung macht sich das sehr bemerkbar wenn man hier auf BNC setzt.
 

edgoro

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
Also kann man sagen, dass ich kostenlos einen doch recht braubaren Monitor bekommen habe, den man mit gutem Gewissen in Kombination mit dem 12er iBook einsetzen kann (ok, 1024er Auflösung auf 20 Zoll ist nicht der Hit).

Aber Gamecube mit RGB Kabel geht nicht so leicht, was?
 

jojo78

Mitglied
Dabei seit
21.10.2005
Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0
Hallo ,

habe gerade mal nach dem Monitor Google befragt. Eins kann ich dir jetzt sagen das ist ein Original Sony GDM-20E01T umgelabelt. Ein sehr guter Monitor sind bei uns in der Firma 6-8 Jahre am Stueck 24h/7/365 gelaufen ohne grosse Probleme dann war die Roehre Platt. Also an dem wirst du wenn er nicht vorher schon schlimmes mitgemacht hat ewig haben. Hat ein Super Bild.

P.S. Pass aber auf das du dir keinen Bruch hebst :D
 
Zuletzt bearbeitet:

mikne64

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
3.546
Punkte Reaktionen
286
Hallo,

das an Deinem Monitor ist ein sogenannter BNC-Anschluß und über entsprechende Konverter-Kabel könntest Du ihn weiterverwenden.

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

edgoro

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
jojo78 schrieb:
P.S. Pass aber auf das du dir keinen Bruch hebst :D
Ohja, das ist echt unglaublich. Dachte ich gehe kaputt, als ich den ein ganzes Stück im Haus tragen musste.
Vor allem zieht der beim Tragen total mit der Mattscheiben-Seite nach unten...
 
Oben