Was ist auf dem Markt neben DreamWeaver & GoLive?

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von billyblue, 20.05.2006.

  1. billyblue

    billyblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Hallo!
    Gibt es eigentlich schöne Mac-typische Programme mit denen man gute Websites gestallten kann? iWeb hat ja einen sehr schönen Ansatz, allerdings stöst man da sehr schnell an seine Grenzen - vorallem, weil man immer nur ein Projekt haben kann ;)

    Dieses RapidDing scheint ja auch nicht gerade der Hammer zu sein, oder sehe ich das falsch? Hatte mal die Testversion drauf und war echt enttäuscht..

    Was gibt es denn noch Schönes?

    Danke ;)
    - bb


    BTW: Es soll schon ein WYSIWYG-Editor sein!
     
  2. costel-marian

    costel-marian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.01.2003
    http://www.realmacsoftware.com/support/viewtopic.php?id=9188
     
  3. Quaduser

    Quaduser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Textwrangler ;-)

    alles was du für html, js, css und php brauchst

    gibs bei apple zum dl
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.107
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ....es geht ja bei GoLive und Dreamweaver nicht allein um das editieren von dateien.

    ....für mich unverzichtbar sind die site management-funktionen.

    ...manche sites wachsen schnell auch 5 - 10.000 dateien an.....da, ohne site-management den überblick zu behalten ist sehr mühsam....und änderungen macht so ein tool sehr einfach....verschiebt man einen ordner oder benennt dateien um....ändert das programm alle links automatisch.
     
  5. billyblue

    billyblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    @in2itiv und gibt es denn keine anderen als GoLive und Dreamweaver die SiteManagement können?
     
  6. Iwo

    Iwo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Alternativen zu GoLive und Dreamweaver sind NVU http://www.nvu.com/index.php
    und Freeway. Letzterer unterscheidet sich im Wesen dadurch von den vorgenannten das er in einem internen Code arbeitet und erst beim Veröffentlichen den HTML Code erzeugt. Link zum deutschen Anbieter: http://www.application-systems.de/freeway/ und zu den Autoren des Programmes http://softpress.com/. Site Management ist bei beiden mit drin.
     
  7. billyblue

    billyblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    vielen dank - werde ich mir mal anschauen!

    sind denn mit den kostenlosen alternativen auch richtige firmenseiten mögliche? also sites im größeren stil?
     
  8. Iwo

    Iwo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Mit kostenlos ist NVU gemeint? Erfahrung damit habe ich persönlich nicht, aber was sollte dagegen sprechen? Abgesehen von den Mängeln, die eine jede Software mit sich bringt. Ich selber nutze Freeway, was allerdings nicht kostenlos ist. Um eine Lanze für Rapidweaver zu brechen: Etwas mehr sollte damit schon möglich sein. Admartinator hat auf seiner Seite einiges zusammengetragen: defekter Link entfernt
     
  9. billyblue

    billyblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    lol bin ich blöd - das wort kostenlos hatte da gar nichts zu suchen ^^
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.282
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Ja, das siehst du falsch. Völlig falsch! :jaja:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen