Was heißt Echopakete senden ?

martinschwede

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.02.2003
Beiträge
198
Moin alle zusammen,

unter Netzwerk-> PPPoe Optionen gibt es den Punkt "Echopakete senden" zum anklicken, ist das irgendwie wichtig, ob an oder aus ? Hat das Auswirkungen auf die Verbindung ?
 
G

Gomiaf

Habe im macnews-Forum was gefunden:

Echopakete müssen immer ausgetauscht werden, um die Verbindung zwischen Rechner und Einwahlpunkt zu prüfen. Das Abschalten der Echopakete in den Netzwerkeinstellungen des Mac bewirkt nur die Zuordnung, wer die Echopakete anfordert: wenn die Option ausgeschaltet ist, fordert der Einwahlpunkt von deinem Rechner die Daten ab und der Mac reagiert darauf, wenn die Option eingeschaltet ist, sendet dein Rechner die Echopakete selbständig & unaufgefordert: das kann manchmal zu Probs führen, also besser ausgeschaltet lassen...

Grüße

Gomiaf
 
G

Gomiaf

Ich habe mich das auch schon gefragt, und diese Erklärung im macnews-Forum läßt mich fragen: Warum wurde dem Anwender diese Option zur Verfügung gestellt?
 

martinschwede

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.02.2003
Beiträge
198
Stimmt, jetzt wo Du es sagst ist diese Frage sehr interessant, ich bin der Meinung unter Remote Access hatte hatte man ähnliche Einstellungen (Header-Komprimierung ?, etc). Vielleicht brauchen einige Internet-Provider diese Option ?

Hhmmmm ? oder sollten da Daten ausgetauscht werden von denen wir nichts wissen.... ?
 
Oben