was haltet ihr davon.....

extunc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.05.2002
Beiträge
117
"Hallo, zusammen,

da gibt es ein Tool, das hier unter Tipps noch nicht erwähnt wurde: Broadbandoptimizer 20k.



Broadband Optimizer works by increasing the memory buffers used for TCP transfers, so that data comes in bigger chunks at at time - Man-sized broadband chunks, not modem-sized kiddie chunks.

Da wird ein Puffer von 32k auf 64k getunt, einfach per Einstellung. Genial und effektiv. Ich habe mir DSL bestellt und war nach dem ersten Eindruch ein bisschen enttäuscht, ok, schneller ist es schon, aber berauschend war es nicht. Mit BBO kommen wir der Vorstellung, was Downloadspeed angeht der Wunschvorstellung erheblich näher. Was mal mit 40K durch die Leitung kroch, kommt nun mit 90-110 durch das Kabel geschossen. Also eine echte 5 von 5 Sternen empfehlung. Das gilt aber nicht für die Modemnutzer, die müssen weiter warten...."

gefunden bei:
http://www.macosx-faq.de/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

newmedia

Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
347
kann ich nicht bestätigen... befürchte das Teil schickt sicherheitsbedenkliche Informationen nach draußen...

Placebo.
 
©

©huhu

huhu,

das mit der erhöhung des buffers ging ja schon bei netscape 4.x. eine kleine ergänzung in den prefs und es war zumindest subjektiv schneller. ;)

ich meine, die packet-size lässt sich in jedem browser manipulieren, wenn man proggen kann (ich kann es nicht!) - dazu braucht man kein undurchsichtiges tool.

gruss huhu
 

sutz2001

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
3.322
Versuchst du gerade den Rekord zu brechen, wer die meisten über 10 Jahre alten Threads wiederbelebt?
Ist ja nicht dein erster Versuch hier... ;)
 

Kenny4711

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
272
11 Jahre und 6 Monate, dafür müsste man doch schon fast einen Pokal kriegen? :cake: