1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was denkt ihr über die CCC Aktion ?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Leopatra, 07.04.2004.

?

Wie findet ihr die Grafik ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10.04.2004
  1. Sehr schön !

    19 Stimme(n)
    95,0%
  2. Grottenschlecht !

    1 Stimme(n)
    5,0%
  1. Leopatra

    Leopatra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    2
    Was denkt ihr über die CCC aktion zum Boykott der Musikindustrie?

    [​IMG]
     
  2. Der Druide

    Der Druide MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ich finde sie gut !
     
  3. HAL

    HAL

    Angemessen. Und da die Musikindustrie in ihrer heutigen Form nicht
    überleben wird, ein hübscher Vergleich zur Entwicklung der DDR. Was
    bei dem Posting leider fehlt, ist der erklärende Text dazu:

    Weitere Informationen auf den Seiten des CCC.
     
  4. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    ich raff das plakat nicht mit dem Mann warum will er da arbeiten? hö ?
     
  5. Na, da hat wohl jemand in Geschichte gepennt ;)

    Biografie
     
  6. ......eher dämlich: Hau-Ruck-Humor: darüber lachen Werber
    und die meisten Kiddies von heute kennen den Mielke sicher
    gar nicht (mehr) .... ausserdem: völlig ohne Argumente und
    auch wenn es den allerwenigsten passt: das Thema kriegt man
    auf einem Plakat nicht mal annähernd umrissen. Amen. Karsten
     
  7. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    der Lebenslauf ist sowas von hin und her ich raff nicht ganz was das soll.....böser mann will zur musikindustrie = symbolträchtig oder was?
     
  8. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    213
    Ob die Aktion halt was bringt sei dahingestellt... die Idee ist sicher nicht schlecht. Aber solange das Recht mit demjenigen ist der die meiste Kohle hat... :( die IFPI müsste sonst erstmal vor der Klage mit entsprechenden Logfiles nachweisen, daß man sich strafbar gemacht hat. Filesharing zu nutzen als solches ist noch kein Grund für weitere rechtliche Schritte.
     
  9. Die Aktion ist eine gute Sache. Hoffentlich werden dann mal ein paar mehr Leute darauf aufmerksam, wie die Musikindustrie mit ihren Kunden umgeht.

    Ich finde es z.B. ziemlich krass, dass der Download von Musik mit dem Verbreiten nationalsozialistischer Propagande und mit dem sexuellen Missbrauch von Kindern gleichgesetzt wird:

    http://www.heise.de/tp/deutsch/special/copy/17060/1.html
     
Die Seite wird geladen...