Was beim PathFinder nicht funktioniert.

  1. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, teste gerade den PathFinder, bin gerade auf eine Funktion gestoßen, die er gegenüber dem Finder nicht ausführt. Alle die andere Nachteile oder Lösungsvorschläge haben bitte ich diese hier zu veröffentlichen.
    Wenn ich in iTunes Apfel R drücke bei einem angewählten Song, dann öffnet sich normalerweise der Ordner, in dem die Datei sich befindet. Mit PathFinder und ausgeschaltetem Finder geschiet nichts, PathFinder reagiert auf diese Aktion nicht.
     
  2. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Die Farben der Etiketten werden im Pathfinder nicht so knallig dargestellt, wie im Finder.
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    ja die Funktion bei iTunes ganz nett, aber ob da der Path Finder dran schuld ist. Mich hat ehrlich gesagt das fehlen dieser Funktion noch nie gestört. Ich nutze den Path Finder schon seit August und brauche den Finder absolut nicht, außer zum manchmal den Papierkorb leeren.
     
  4. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Die Funktion des Ordner aufrufen aus iTunes ist mir sehr wichtig, und sie funktioniert im Finder, also ein Mangel, den der PathFinder hat.
     
  5. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Bei pdf-Dateien ruft der Pathfinder statt Vorschau seine eigene Bildanzeige an, die jedoch keine Seitenansicht hat.
    Die Suchfunktion oben rechts kann nicht auf "Auswahl" "inprivat" etc eingestellt weerden.
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    bei mir wird die Vorschau genommen, bei Path Finder, das kannst du ja einstellen. Wenn dir so viele Sachen nicht passen, dann bleib doch beim Finder, da du diesen ja besser findest.
     
  7. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nicht so dass mir so viele Dinge nicht passen, es gibt natürlich einige Vorzüge, aber bis dato ist es noch sehr wenig, was ich entdeckt habe.
    Wo kann man das einstellen?
     
  8. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorteil ist natürlich schon mal, dass man ohne Probleme sich alle versteckten Dateien anzeigen lassen kann.
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Apfel + I auf die Datei
     
  10. Geheimagent

    Geheimagent Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ne, tut mir leid, das funktioniert nicht. Sonst hätte ich mich nicht beschwert, das ist ja wohl auch echter Standard Apfel I.
     
Die Seite wird geladen...