Was bedeutet / bewirkt "OPI-Verknüpfung"?

  1. macdive

    macdive Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    folgende problematik: ein kunde hat pdf-daten (aus pagemaker) geschickt. diese lassen sich in indesign auch prima platzieren, aber leider nicht belichten, ausdrucken oder PDF/X3 schreiben.
    stattdessen kommt die nachricht, dass eine grafik opi-informationen erhält.

    weiß jemand, was diese funktion/einstellung bewirkt?
     
    macdive, 15.12.2005
  2. masta k

    masta kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    616
    masta k, 15.12.2005
  3. macdive

    macdive Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    danke für den link. hat mir etwas weitergeholfen.

    bleibt noch die frage, wie und wo man das in pagemaker ausstellen kann, damit die fehlermeldung nicht mehr angezeigt wird.

    noch ´ne idee?
     
    macdive, 15.12.2005
  4. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Hallo macdive,

    OPI-Kommentare sind nur dann hilfreich,
    wenn man mit einem OPI-Server arbeitet,
    der an einer bestimmten Stelle im Workflow
    die Layout-Grobdaten, durch die hochauf-
    gelösten Feindaten austauscht.

    Ich glaube kaum, dass man im PageMaker
    OPI-Kommentare aktivieren bzw. deaktivieren
    kann.

    Allerdings kann man OPI-Kommentare schon
    im Distiller killen. Dazu muss in den Joboptions
    unter Erweitert > DSC > OPI Kommentare bei-
    behalten ausgeschaltet sein.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 15.12.2005
  5. macdive

    macdive Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    hallo ogilvy,

    danke für den hinweis. sowas hatte ich mir nach dem link von master k auch schon gedacht.
    ob dies aus pagemaker steuerbar ist, weiß ich nicht, da ich mit dem programm schon seit ewigkeiten nichts mehr zu tun hatte und auch nicht weiß, wie der kunde seine pdf´s schreibt. ich werde ihm aber einmal den hinweis mit dem distiller geben, vielleicht hilft es ihm ja.

    ich habe als test mal ein pdf "x3" geschrieben bzw. die einstellungen verwendet, was halt im endeffekt nur ein normales pdf wurde. ich wollte einfach mal sehen, was dabei rauskommt. fazit war, dass nur ein teil (und nicht alle) der bilder nicht übernommen wurden. mal schauen, ob er bei diesen bildern andere einstellungen verwendete.

    dumm nur, dass sowas immer bei den aufträgen auftritt, die als schnellschuss reinkommen. :rolleyes:

    vielen dank aber schonmal für die hilfe. :D
     
    macdive, 15.12.2005
  6. macdive

    macdive Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    @ogilvy
    der hinweis mit dem distiller war ausschlaggebend. dsc war noch aktiviert und danach klappte alles bestens. :cool:

    vielen dank nochmal für die schnelle hilfe. :)
     
    macdive, 17.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bedeutet bewirkt OPI
  1. 2nd
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    824
  2. dsdierkds

    Was heist OPI

    dsdierkds, 03.03.2005, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.376
    Klasl57
    06.03.2005
  3. ms.t
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    883
    Dr. NoPlan
    23.02.2004