1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was bedeuten "t" und "l"?

Dieses Thema im Forum "Mac OS - Unix & Terminal" wurde erstellt von Rainer_S, 08.03.2005.

  1. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Eines meiner Volumes besitzt die Rechte drwxrwxr-t, ein anderes lrwxr-xr-x. Was bedeuten die Buchstaben "t" und "l" und wieso kann ich auf dem Volume mit drwxrwx-t keine Änderungen vornehmen, obwohl ich root-Rechte habe? Dieses Volume ist aus einer dmg-Datei extrahiert.
    Vielen Dank im voraus
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    l => symlink (sowas ähnliches wie ein Alias)
    t => Sticky (das heisst, dass man in einem Verzeichnis in dem man Schreibrecht hat, trotzdem nicht Dateien löschen/ändern kann, die einem selbst gehören) Für reguläre Dateien ist das t veraltet.

    Wenn die dmg-Datei schreibgeschützt ist (z. B. a. weil sie auf einer CD liegt), greift das noch vor den Dateirechten.
     
  3. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für die Info! Seltsam nur, daß das Volume mit dem "l" eine ganz normale HD-Partition ist, eine andere hat das "l" nicht!
    :rolleyes:
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    In welchem Verzeichnis befindest Du Dich?
    In "/Volumes/" ist der Name der Startpartition ein link auf "/", da sich Volumes ja unterhalb von "/" befindet und somit nicht sein eigenes parent-Verzeichnis enthalten kann.
    Seltsam wäre es, wenn es kein Link wäre ;)
     
  5. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Also hier mein Verzeichnis /Volumes:
    drwxr-xr-x 33 root unknown 1122 6 Mar 01:37 57_GB
    lrwxr-xr-x 1 root admin 1 8 Mar 12:48 Macintosh G4 -> /
    drwxr-xr-x 37 root unknown 1258 26 Feb 15:05 SBS1
    drwxrwxr-t 51 root admin 1734 8 Mar 15:48 SBS2
    wobei Macintosh G4 (Startvolume), SBS1 und SBS2 Partitionen derselben physikalischen HD sind - 57_GB ist eine separate Festplatte.
    Gruß und danke!
     
  6. Saski

    Saski MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Das bedeutet in dem Fall, dass dein Startvolume auch als / bekannt gemacht wird. Oder andersrum ;)
     
  7. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    Mhhh ... :rolleyes: Na ja, wofür gibt's Spezialisten! :p